Wiesloch-Rauenberg: Einbruch in Transporter und Container

Wiesloch-Rauenberg: Einbruch in Transporter und Container – Zeugen gesucht

Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Montag auf Dienstag im Gewerbegebiet von Rauenberg die Firmenfahrzeuge zweier dort ansässiger Firmen sowie einen Container auf. Die Täter schlugen an einem Sprinter die Seitenscheibe sowie an einem Citroen die Heckscheibe ein und gelangten so ins Fahrzeuginnere. Beide Fahrzeuge waren vor dem Firmengelände der Firmen in der Straße „Hohenaspen“ abgestellt. Zudem brachen sie in zwei Container ein, die neben den Fahrzeugen abgestellt waren. Was die Einbrecher mitgehen ließen, muss noch ermittelt werden. Über die Höhe des entstandenen Schadens liegen noch keine weiteren Informationen vor.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise zu den Tätern gegen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 22. April 2020, 10:35
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=302270 

Kommentare sind geschlossen

Werbung









goldankauf wiesloch bei heidelberg














Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen