Sinsheim-Rohrbach: Brand an katholischer Kirche – Zeugen gesucht

Sinsheim-Rohrbach: Brand an katholischer Kirche – Zeugen gesucht

Am Sonntagnachmittag wurden Polizei und Feuerwehr wegen eines Brandes an der katholischen Kirche im Ortsteil Rohrbach verständigt. Aus bislang unbekannter Ursache war gegen 15 Uhr ein Zeitungsstapel am Hintereingang des Gotteshauses in der Sudetenstraße in Brand geraten. Die Flammen konnten durch die Feuerwehr rasch gelöscht werden, sodass lediglich die Hauswand und die Tür leicht in […]

Mauer: Verkehrsunfall mit verletzter Person und erheblichem Sachschaden

Mauer: Verkehrsunfall mit verletzter Person und erheblichem Sachschaden

Mauer: Verkehrsunfall mit verletzter Person und erheblichem Sachschaden Eine leicht verletzte Person und Sachschaden von rund 30.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagmorgen auf der B 45 bei Mauer. Ein 52-jähriger Mann wollte kurz vor sieben Uhr mit seinem Volvo auf dem Zubringer von der L547 zur B 45 unterwegs. An der Einmündung […]

Mauer: Verkehrsunfall mit verletzter Person und erheblichem Sachschaden

Mauer: Verkehrsunfall mit verletzter Person und erheblichem Sachschaden

Eine leicht verletzte Person und Sachschaden von rund 30.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagmorgen auf der B 45 bei Mauer. Ein 52-jähriger Mann wollte kurz vor sieben Uhr mit seinem Volvo auf dem Zubringer von der L547 zur B 45 unterwegs. An der Einmündung wollte er nach links auf die B 45 […]

Lobbach: 50-Jährige bei Probefahrt mit Fahrrad mit Hilfsmotor gestürzt & schwer verletzt

Lobbach: 50-Jährige bei Probefahrt mit Fahrrad mit Hilfsmotor gestürzt & schwer verletzt

Lobbach: 50-Jährige bei Probefahrt mit Fahrrad mit Hilfsmotor gestürzt und schwer verletzt Bei einer Probefahrt mit einem Fahrrad mit Hilfsmotor ist eine 50-jährige Frau am Samstag kurz vor 18 Uhr gestürzt und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Die Fahrerin geriet auf dem abschüssigen Weg Spitzäcker in einer Rechtskurve nach links von der Straße ab. […]

Neckarbischofsheim: 4.000 Euro Sachschaden bei Wildunfall

Neckarbischofsheim: 4.000 Euro Sachschaden bei Wildunfall

Sachschaden von ca. 4.000 Euro entstand bei einem Wildunfall am Samstag gegen 19.10 Uhr auf der B 292. Ein 51-jähriger Fahrer eines Ford konnte einem querenden Reh trotz Vollbremsung nicht mehr ausweichen, so dass zur Kollision kam. Der Fahrer zeigte den Unfall beim Polizeirevier Sinsheim an, diese verständigten den zuständigen Jagdpächter. Quelle: Polizeipräsidium Mannheim Weitere […]

Zusätzliche Polizei-Streifen unterwegs-überwiegend vernünftig-„bemerkenswerte“ Ausnahmen

Zusätzliche Polizei-Streifen unterwegs-überwiegend vernünftig-„bemerkenswerte“ Ausnahmen

Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis: Polizei mit zusätzlichen Streifen unterwegs; Polizeireiter und Wasserschutzpolizei im Einsatz; überwiegend regierte Vernunft; „bemerkenswerte“ Ausnahmen Dass der Samstag aufgrund der hervorragenden Wetterprognosen zum Verweilen im Freien, sei es zum Joggen, Spazierengehen oder Flanieren einladen wird, bestätigte sich. Das Polizeipräsidium Mannheim hatte darauf bereits im Vorfeld reagiert und über 30 zusätzliche Streifenwagenbesatzungen zur Überwachung der […]

Sinsheim/BAB 6: Auto in Brand geraten

Sinsheim/BAB 6: Auto in Brand geraten

Sinsheim/BAB 6: Auto in Brand geraten Am Freitagnachmittag geriet auf der A 6 bei Sinsheim aus bislang unbekannter Ursache ein Auto in Brand. Ein 25-jähriger Mann war kurz nach 17 Uhr mit seinem BMW auf der A 6 in Richtung Mannheim unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Sinsheim bemerkte er einen lauten Knall und sah im […]

Heidelberg: Zusammenkünfte in der Öffentlichkeit; Verst. gg. das Infektionsschutzgesetz

Heidelberg: Zusammenkünfte in der Öffentlichkeit; Verst. gg. das Infektionsschutzgesetz

Heidelberg: Zusammenkünfte in der Öffentlichkeit; Verst. gg. das Infektionsschutzgesetz; StA Heidelberg beantragt erste Strafbefehle; Verst. gg. Quarantänebestimmungen-Ermittlungen gegen 20-Jährigen Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Die Staatsanwaltschaft Heidelberg beantragte beim Amtsgericht Heidelberg erstmals den Erlass von Strafbefehlen gegen insgesamt 15 Personen, die gegen das Infektionsschutzgesetz verstoßen haben sollen. Die Personen hatten sich […]

Mannheim-Heidelberg-RNK: Anlagebetrüger nutzen Corona-Verunsicherung aus

Mannheim-Heidelberg-RNK: Anlagebetrüger nutzen Corona-Verunsicherung aus

Mannheim-Heidelberg-RNK: Anlagebetrüger nutzen Corona-Verunsicherung aus; Warnhinweise und Tipps ihrer Polizei Verschiedene Fälle von Anlagebetrug beschäftigen nicht nur seit der Corona-Krise die Inspektion für Wirtschaftskriminalität der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg. Weltweit sind die Börsen auf Talfahrt. Die Spezialistinnen und Spezialisten für Wirtschaftskriminalität schlagen deshalb Alarm, dass dreiste Betrüger nun vermehrt die Verunsicherung durch die Corona-Krise und die derzeitige Delle […]

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft & Polizeipräsidiums Mannheim

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft & Polizeipräsidiums Mannheim

Mannheim: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Mannheim   Das Polizeipräsidium Mannheim hat bereits eine Vielzahl von Strafanzeigen wegen Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz, u.a. auch gegen das Verbot des Aufenthalts im öffentlichen Raum, von Veranstaltungen und sonstigen Ansammlungen der Staatsanwaltschaft Mannheim vorgelegt. Die Strafanzeigen werden kurzfristig bearbeitet. Soweit hinreichender Tatverdacht besteht, wird umgehend öffentliche […]

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen