Wiesloch/Walldorf: Schwerer Lkw-Unfall auf A 6 vor Walldorfer Kreuz

Wiesloch/Walldorf: Schwerer Lkw-Unfall auf A 6 vor Walldorfer Kreuz; vier Sattelzüge beteiligt; ein Schwerverletzter mit Rettungshubschrauber abtransportiert; Pressemitteilung Nr. 2

Bei dem schweren Verkehrsunfall, der sich am Mittwochvormittag, gegen 8.20 Uhr, auf der A 6 zwischen der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg und dem Walldorfer Kreuz ereignete, sind vier Sattelzüge beteiligt.

Nach derzeitigem Kenntnisstand wurde ein Lkw-Fahrer schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen.

Wie die ersten Ermittlungen des Autobahnkommissariats Walldorf ergaben, erkannte der 53-jährige Fahrer eines polnischen Sattelzuges, der Paletten mit Batterien geladen hatte, ein Stauende zu spät und fuhr auf einen stehenden Sattelzug auf. Dieser wurde auf ein weiteres Schwerfahrzeug geschoben, das zudem noch vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen abgewiesen wurde, wo es mit einem vierten Sattelzug kollidierte.

Durch die Kollision wurde die Ladung des polnischen Sattelzuges auf der fahrbahn verteilt.

Derzeit beträgt der Rückstau über 15 Kilometer. Der Verkehr wird an der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg abgeleitet. Die Bergung der Fahrzeuge sowie die Aufräumarbeiten werden noch mehrere Stunden in Anspruch nehmen.

Es wird empfohlen, den Bereich weiträumig zu umfahren und auf der Fahrt in Richtung Mannheim rechtzeitig Ausweichrouten zu wählen.

Die Feuerwehr Wiesloch ist mit 20 Mann zur Absperrung der Fahrbahn, Bergung der Fahrzeuge und Reinigen der Fahrbahn im Einsatz.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 22. April 2020, 10:02
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=302265 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen