Verkehrsunfallflucht – Unbekannter Verursacher flüchtet

00-PolizeiPOL-MA: Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis:

Unbekannter Autofahrer verursacht Unfall

 Polizei sucht Zeugen

 

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Einen Auffahrunfall verursachte am Mittwochabend ein unbekannter Autofahrer auf der L 723 bei Wiesloch. Eine 70-jährige Frau war kurz vor 19 Uhr mit ihrem Opel auf der L 723 von der Autobahnanschlussstelle Wiesloch/Rauenberg in Richtung Wiesloch unterwegs. An der Verengung auf einen Fahrstreifen musste eine vor ihr fahrende 20-jährige Frau ihren Mercedes verkehrsbedingt bremsen. In diesem Moment fuhr ein unbekannter Autofahrer der 70-Jährigen auf den Opel auf und schob ihn zweimal gegen den Mercedes. Nachdem die Autos zum Stehen gekommen waren, fuhr der unbekannte Unfallverursacher an den beiden Geschädigten vorbei und flüchtete von der Unfallstelle.

Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug soll es sich um einen schwarzen Pkw gehandelt haben. Mehr ist derzeit nicht bekannt.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 29. September 2016, 10:52
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=191627 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen