Sinsheim-Weiler: Unbekannte drangen in Grillhütte beim Sportplatz ein

Sinsheim-Weiler: Unbekannte drangen in Grillhütte beim Sportplatz ein Polizei ermittelt und sucht Zeugen

Ein Fenster der Grillhütte beim Sportplatz im Sinsheimer Stadtteil Weiler hebelten in der Zeit zwischen Freitag, 21.02. und Donnerstag, 27.02.2020 bislang Unbekannte auf und stiegen in das Innere ein. Fast ein Dutzend Plastikflaschen, eine Vielzahl an Zigarettenkippen, Kaugummi- sowie Bonbonverpackungsmaterial, Scherben einer Whiskyflasche wie auch angesengte Zettel aus Schulbüchern und Schulheften lagen auf dem Boden verteilt.

Entwendet wurde aus der Hütte aber offenbar nichts. Der angerichtete Sachschaden dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen.

Die Beamten des Polizeipostens Angelbachtal haben die Ermittlungen übernommen und bitten unter Tel.: 07265/911200 um entsprechende Hinweise.

Der Vorfall wurde am Donnerstag kurz vor 10 Uhr bemerkt und sogleich Anzeige bei der Polizei erstattet.

Das Polizeirevier Sinsheim nimmt unter Tel.: 07261/6900 ebenfalls Hinweise zur Tat entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 28. Februar 2020, 11:05
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=300543 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen