Dielheim: Zigarettenautomat gestohlen – Täter flüchten in dunklem Kombi

Dielheim: Zigarettenautomat gestohlen – Täter flüchten in dunklem Kombi Polizei bittet um Hinweise

Ein Anwohner der Horrenberger Straße wurde in der Nacht zum Freitag kurz vor 2 Uhr auf Geräusche aufmerksam und schaute nach dem Rechten. Er nahm ca. vier bis fünf Personen wahr, die sich an dem an der Hauswand des Anwesens Horrenberger Straße Nr.1 installierten Zigarettenautomaten zu schaffen machten. Während eine Person offenbar „Schmiere“ stand, rissen die anderen Personen den Automaten von der Wand, luden diesen in einen dunklen, großen Kombi und entfernten sich in Richtung Horrenberg.

Der Anwohner las ein Teil des Kennzeichens mit HD-Zulassung ab und alarmierte sofort die Polizei. Mehrere Streifenwagenbesatzungen rückten unverzüglich aus, konnten das Fahrzeug aber nicht mehr ausfindig machen.

Die Ermittlungen der Polizei dauern aktuell an. Angaben zur Schadenshöhe sind momentan noch nicht möglich.

Zeugen, denen gegen 1.30 Uhr Verdächtiges in der Horrenberger Straße aufgefallen ist oder gar Angaben zu dem Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich umgehend mit der Wieslocher Polizei, Tel.: 06222/57090, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 28. Februar 2020, 12:11
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=300544 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen