Sinsheim: Polizei sucht Zeugen

Einen am Fahrbahnrand der Straße „Im Gänsbrüchel“ abgestellten Seat beschädigte am Donnerstagabend ein bislang Unbekannter, richtete Schaden von 3.000 Euro an und entfernte sich dann. Der Geschädigte stellte seinen Wagen gegen 21.35 Uhr gegenüber dem Anwesen Nr. 5 ab. Als er kurz vor 22 Uhr zurückkam, stellte er den Frontschaden fest und erstattete Anzeige bei der Polizei. Zeugen, die evtl. auf den Vorfall aufmerksam geworden sind und Hinweise zu dem Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/6900, in Verbindung zu setzen.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 3. Mai 2019, 10:59
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=281802 

Kommentare sind geschlossen

Werbung











goldankauf wiesloch bei heidelberg












Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen