Sinsheim-Ehrstädt: Pkw-Fahrer prallt gegen Baum

Sinsheim-Ehrstädt: Pkw-Fahrer prallt gegen Baum

Ein 19-jähriger Dacia-Fahrer war am frühen Mittwochabend von Ehrstädt in Richtung Grombach unterwegs, als er aus bislang unbekannter Ursache gegen 18.20 Uhr auf der Kreisstraße nach rechts von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum prallte. Er wurde mit schweren Verletzungen durch einen Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der Sachschaden wird auf 12.000 Euro geschätzt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 3. Juni 2020, 22:36
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=303650 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen