Sinsheim: Aufgebrochener Zigarettenautomat im Waldgebiet aufgefunden

Sinsheim: Aufgebrochener Zigarettenautomat im Waldgebiet aufgefunden Beamte des Polizeireviers Sinsheim ermitteln und bitten um Hinweise

Eine Sinsheimer Bürgerin kontaktierte am Montagmorgen die Polizei, da sie einen aufgebrochenen Zigarettenautomaten im Waldgebiet an der Abzweigung eines Privatwegs „Außer Ort“ aufgefunden hatte. Überprüfungen und auch Recherchen bei der geschädigten Firma ergaben, dass dieser Automat von einem Anwesen in der Steinsfurter Straße abmontiert und gestohlen wurde. Am Auffindeort selbst lag das ganze „Innenleben“ des Automaten verstreut. In welcher Höhe Gesamtschaden entstand, lässt sich aktuell noch nicht beziffern. Aufgrund des Gewichts gehen die Beamten jedoch davon aus, dass mindestens zwei Personen an der Tat beteiligt waren. In der Nacht zum Montag, zwischen Mitternacht und 1 Uhr, parkte laut Zeugen ein dunkelblauer, großer Kastenwagen in der Steinsfurter Straße. Ob dieses Fahrzeug mit dem Diebstahl des Zigarettenautomaten in Verbindung zu bringen ist, bedarf der weiteren Überprüfungen.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/6900, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 22. Oktober 2019, 13:08
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=292736 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen