Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 21. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

re@di gewinnt in der Kategorie „Innovation und Digitalisierung“

27. Februar 2024 | Bruchsal, Leitartikel, Photo Gallery, Technik IT

In einer spannenden Verleihung wurde das mittelbadische und interkommunale Netzwerk re@di – regional.digital, an dem auch die Stadt Bruchsal beteiligt ist, am Freitag, 23. Februar, im Landesmuseum Stuttgart mit dem renommierten Staatsanzeiger Award 2023 in der Kategorie „Innovation und Digitalisierung“ ausgezeichnet.

Damit setzte sich der Verbund gegen 23 andere spannende Digitalprojekte durch. Der Erfolg markiert re@di als eines der innovativsten Verwaltungsprojekte in ganz Deutschland.

Eine Delegation von re@di, bestehend aus Andreas Kraut und Natalie Milanovic (Stadt Ettlingen), Frank Tartler und Michael Jutt (Stadt Rastatt), Wolfgang Müller (Stadt Bruchsal), Sofia Schiel (Stadt Baden-Baden) sowie Carlo Schöll (Koordination des Netzwerks) nahm den Preis entgegen. Die Preisverleihung erfolgte durch Dr. Alexander Teutsch, Geschäftsführer des Staatsanzeigers, und Chefredakteur Rafael Binkowski. In seiner Laudatio betonte Rafael Binkowski den starken Zusammenhalt und die Innovationskraft des
Netzwerks, das seit fünf Jahren besteht und kontinuierlich spannende und qualitative Projekte mit Mehrwert für die Verwaltung hervorbringt. Das war ausschlaggebend für das Votum der Jury.
Die Auszeichnung unterstreicht die Bedeutung von Innovation und digitaler Transformation in der öffentlichen Verwaltung. re@di setzt neue Maßstäbe und zeigt eindrucksvoll, wie durch Zusammenarbeit und den Einsatz digitaler Technologien die Lebensqualität der Menschen vor Ort verbessert werden kann.
Mittlerweile sind es über zehn verschiedene Arbeits- und Projektgruppen, in denen über 80 Mitarbeitende aus den neun re@di-Verwaltungen zusammenarbeiten.
Der Staatsanzeiger Award ehrt jährlich herausragende Leistungen in ganz Deutschland in verschiedenen Kategorien der öffentlichen Verwaltung. Preisträger werden für ihre innovativen Ansätze in Bereichen wie Bürgerbeteiligung, Bürgermeister/-in in Mission, Stadt- und Tourismusmarketing sowie Inklusion und Integration ausgezeichnet.
re@di, der interkommunale Verbund der Städte Baden-Baden, Bretten, Bruchsal, Bühl, Ettlingen, Gaggenau, Rastatt, Rheinstetten und Stutensee, spielt eine zentrale Rolle in der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung dieser Städte. Durch die Zusammenarbeit und den Austausch innovativer Ideen hat re@di maßgeblich dazu beigetragen, die Verwaltungsprozesse zu modernisieren und effizienter zu gestalten.

Quelle: Stadt Bruchsal

Das könnte Sie auch interessieren…

Führungen bei der Wertstoffsortieranlage Sinsheim

Die AVR bietet interessierten Einwohnerinnen und Einwohnern des Rhein-Neckar-Kreises kostenlose Führungen bei der Wertstoffsortieranlage in Sinsheim an Abfallwirtschaft bedeutet weitaus mehr als nur das bloße Leeren der Abfallbehälter vor der eigenen Haustüre. Dann...

Open-Air im Schlossgarten Bruchsal: Musik im Park startet am 26. Juni

Vom 26. bis zum 30. Juni findet im Schlossgarten Bruchsal wieder die beliebte Open-Air-Konzertreihe Musik im Park statt. Ob Rock, Pop, Schlager oder Folk – fünf Konzerte unterschiedlichster Genres locken zahlreiche Musikfans an. Bereits in dieser Woche beginnen die...

,Yes: Jazz!‘ Schulmusik unter dem Schirm der Sommer Lounge

Am Sonntag, 23. Juni, findet um 17 Uhr das Konzert ‚Yes: Jazz!‘ unter dem Schirm derSommer Lounge auf dem Marktplatz in der Innenstadt statt Schulbands der Bruchsaler Schulenpräsentieren ihr Können mit Stücken aus unterschiedlichen Genres. Die Bandbreite der...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau