Kreisstraße K 4191 Neidenstein Richtung Epfenbach ab 31. Juli vollgesperrt

Straßenbauamt: Kreisstraße K 4191 in Neidenstein Richtung Epfenbach ab Montag, 31. Juli 2017, vollgesperrt / Sanierungsarbeiten dauern vermutlich bis Mitte August

In der Woche ab Montag, 31. Juli, wird im Auftrag des Rhein-Neckar-Kreises die Fahrbahndecke der Kreisstraße (K) 4191 zwischen „Am Bahndamm“ und dem Ortsende Neidenstein auf einer Länge von rund 800 Metern erneuert. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung des gesamten Verkehrs durchgeführt.
Die Umleitung von beziehungsweise nach Epfenbach erfolgt über die Stationen K 4279 – Eschelbronn – Landesstraße (L) 549 und umgekehrt. Anlieger innerhalb des Baubereichs können zu- und abfahren, soweit es der Bauablauf zulässt. Das Industriegebiet ist während der gesamten Bauzeit über die Straße „Am Bahndamm“ erreichbar, die Abzweige Industriestraße/Fuchslochweg und Krautgärten sind in dieser Zeit gesperrt. Im Zuge der Baumaßnahme werden etwa 4600 Quadratmeter Asphaltfläche neu hergestellt. Die Baukosten betragen rund 160.000 Euro. Die Vollsperrung wird voraussichtlich Mitte August beendet sein.

Zugesandt von der Straßenverkehrsbehörde Rhein-Neckar-Kreis

Veröffentlicht am 25. Juli 2017, 22:21
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=222516 

Kommentare sind geschlossen

Werbung













goldankauf wiesloch bei heidelberg










Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen