Dielheim: Urlaubsabwesenheit ausgenutzt und eingebrochen …

Dielheim: Urlaubsabwesenheit ausgenutzt und eingebrochen – Polizei sucht Zeugen

Unbekannte Täter haben in der Nacht von Silvester auf Neujahr die Urlaubsabwesenheit der Bewohner eines Hauses im Erlenbachhof ausgenutzt und sind eingebrochen. Um einzusteigen zu können, wurde ein Fenster im Erdgeschoss aufgehebelt. Im Haus wurden sämtliche Zimmer betreten und durchwühlt. Was tatsächlich entwendet wurde, steht bislang noch nicht fest. Kriminaltechniker sicherten die Spuren. Zeugen, die in der fraglichen Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 0621/174-4444 bei der Ermittlungsgruppe Eigentum der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 2. Januar 2020, 12:15
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=297154 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen