Die Bewerber für die Landratswahl stehen fest …

Die Bewerber stehen fest – Ausschuss und Innenministerium haben Einvernehmen über Bewerber für die Landratswahl hergestellt

„Nur gemeinsam können die Bewerber um die Stelle des Landrats des Rhein-Neckar-Kreises benannt werden“, weiß Bruno Sauerzapf, Vorsitzender des besonderen beschließenden Ausschusses zur Vorbereitung der Wahl des Landrats. Der besondere beschließende Ausschuss hat in seiner Sitzung am 19. Dezember 2017 die beiden Bewerber, Stefan Dallinger (CDU) und Wilfried Weisbrod (Bündnis 90/Die Grünen), als geeignete Bewerber vorgeschlagen. Am 19. Januar 2018 hat nun das Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration übereinstimmend die beiden Bewerber benannt. Die Wahl des Landrats findet in einer öffentlichen Sitzung des Kreistags am 13. März 2018 im Palatin in Wiesloch statt.

Zugesandt und zur Kenntnis vom Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Veröffentlicht am 26. Januar 2018, 12:56
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=244719 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen