Sinsheim: Diebstahl aus Audi A 1 – Wer hat Beobachtungen gemacht ?

Sinsheim: Diebstahl aus Audi A 1  – Wer hat Beobachtungen gemacht ? Hinweise an die Polizei

 
 

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Als am Donnerstagmorgen ein Autohausbediensteter die Kennzeichen an einem bereits verkauften Audi A 1 anbringen wollte, stellte er die eingeschlagene Heckscheibe und den Diebstahl von vier Original-Audi-Sommerreifen, die im Wagen deponiert waren, fest. Die Leichtmetallfelgen haben einen Wert von über 1.000 Euro.

Abgestellt war der Audi auf dem Parkplatz des Dänischen Bettenlagers in der Neulandstraße. Als Tatzeit kommt Mittwoch, 12 Uhr bis Donnerstagmorgen, 9 Uhr in Betracht. Der Wagen hätte am selben Tag dem neuen Besitzer übergeben werden sollen.

Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf über 1.500 Euro. Zeugen, die Hinweise hierzu geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/6900, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 26. Januar 2018, 11:19
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=244716 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen