Bleiben Sie informiert  /  Montag, 17. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Angelbachtal: 63-Jähriger verursacht mehrere Unfälle – eine Person leicht verletzt

15. Juni 2021 | #Polizei, Allgemeines, Angelbachtal, Blaulicht, Das Neueste, Orte, Rhein-Neckar-Kreis, ~ Umland

Angelbachtal: 63-Jähriger verursacht mehrere Unfälle – eine Person leicht verletzt

Ein 63-Jähriger befuhr am Montagmorgen gegen 06:53 Uhr die Hauptstraße in Richtung Mühlhausen, als er in Höhe der Hausnummer 31, aufgrund gesundheitlicher Probleme, auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort stieß er frontal mit einem entgegenkommenden Pedelec-Fahrer zusammen. Der 21-jährige Zweiradfahrer stürzte in der Folge auf die Motorhaube und weiter auf die Fahrbahn. Der 63-Jährige, der durch den Unfall zusätzlich unter Schock stand, überfuhr daraufhin ein auf dem Gehweg befindliches Verkehrszeichen. Anschließend streifte er mit seinem Skoda noch mehrere Meter an der Hausfassade eines Wohnhauses entlang bis sein nicht mehr fahrbereites Auto nach rund 300 Metern zum Stehen kam. Der 63-Jährige, der sich zunächst fußläufig von der Unfallstelle entfernt hatte, kehrte jedoch wenig später wieder an diese zurück und gab an, sich nicht mehr an den Unfallhergang erinnern zu können. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkohol- und Drogentest ergab letztendlich keinen Hinweis auf eine Beeinflussung durch berauschende Mittel. Der gestürzte, nur leicht verletzte Pedelec-Fahrer wurde zwischenzeitlich mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. An Zweirad, Hausfassade, Verkehrszeichen und Skoda des 63-Jährigen entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

Den Führerschein des 63-Jährigen stellten die Beamten des Verkehrsdienstes Heidelberg vorläufig sicher. Ob dieser zukünftig wieder ein Fahrzeug führen darf, wird derzeit geprüft. Gegen ihn wird außerdem wegen Straßenverkehrsgefährdung, Unfallflucht sowie wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Rauenberg – 14-Jährige ohne Führerschein unterwegs

Am frühen Samstagmorgen, kurz vor 02:00 Uhr, kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Wiesloch in Rauenberg eine Audi-Fahrerin. Im Laufe der Kontrolle stellte sich heraus, dass die Fahrerin des Fahrzeuges erst 14 Jahre alt ist und nicht im Besitz...

A6/Sinsheim – Zwei schwerverletzte Personen nach Überschlag

Schwerer Unfall auf der A6 bei Sinsheim: Fahrzeug überschlägt sich, zwei schwerverletzte Personen Am gestrigen Nachmittag (15.06.2024) ereignete sich auf der Autobahn A6 in Höhe der Anschlussstelle Sinsheim Süd Richtung Mannheim ein schwerer Verkehrsunfall. Kurz nach...

25. Sparkasse Kraichgau-Lauf: nur noch 100 Tage bis zum Jubiläumslauf

Genügend Zeit sich noch ausgiebig auf diese sportliche Herausforderung vorzubereiten Am 22.09.2024 findet der 25. Sparkasse Kraichgau-Lauf statt. Die Organisatoren des Rohrbacher Lauftreff blicken schon heute mit ein wenig stolz auf ihren Jubiläumslauf voraus....

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau