Bleiben Sie informiert  /  Donnerstag, 20. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Abstellmöglichkeiten für Radfahrer am Hauptbahnhof

18. Juli 2023 | Leitartikel, Photo Gallery

Sichere Abstellmöglichkeiten von Reihenbügel bis Sammelschließanlage

Mit dem Fahrrad zum Bahnhof und dann weiter mit dem Zug oder der S-Bahn, zur Arbeit, zu Schulen oder Hochschulen oder auf Ausflüge; das funktioniert gut, wenn das Fahrrad sicher und unkompliziert für einige Stunden, tageweise oder länger geparkt werden kann. Auch für mittlere und lange Strecken ist die Kombination aus öffentlichem Verkehr und Fahrrad eine umweltfreundliche Alternative. Eine möglichst nahtlose Verknüpfung von Verkehrsmitteln macht den Umstieg vom Auto aufs Fahrrad in Kombination mit der Bahn noch attraktiver.
Am Hauptbahnhof Sinsheim stehen verschiedene Schließ- und Abstellmöglichkeiten für Fahrräder zur Verfügung:

Reihenbügel – kostenlos
Für das kostenlose Abstellen von Fahrrädern gibt es insgesamt 82 gleisnahe Reihenbügel-Stellplätze verteilt an verschiedenen Standorten im Bahnhofsumfeld.

Fahrradboxen – für Dauermieter
Für Dauermieter bietet die Stadt Sinsheim individuell abschließbare Fahrradboxen beim Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) an. Diese können im Bürgerbüro Sinsheim (Rathaus) zu den üblichen Öffnungszeiten angemietet werden. Die monatliche Miete beträgt 5 Euro (Bankeinzugsermächtigung) und es ist eine Kaution in Höhe von 25 Euro für den Schlüssel zu hinterlegen.

Sammelschließanlage – sichere Abstellmöglichkeit, spontan buchbar
Seit letztem Jahr gibt es die rad-safe Sammelschließanlage. Finanziell und organisatorisch unterstützt wurde die Stadt durch das Kooperationsprojekt Bike+Ride-Offensive der Deutschen Bahn Station&Service AG (DB) und des Bundesumweltministeriums (BMU) im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative.

Die Nutzung der Sammelschließanlage ist erschwinglich: Je nach Dauer der Reservierung werden Kosten in Höhe von einem Euro pro Tag, 10 Euro pro Monat oder 90 Euro pro Jahr fällig.

Über das deutschlandweite Buchungsportal www.rad-safe.de lassen sich bequem und spontan sichere Radstellplätze am Rande der Park+Ride Fläche (bei Gleis 1a) reservieren. Hier stehen 48 wettergeschützte Doppelstockstellplätze zur Verfügung.

Die Sammelschließanlage bietet erhöhten Diebstahlschutz gegenüber einem frei zugänglichen Abstellplatz, Schutz vor Vandalismus sowie eine trockene und saubere Abstellmöglichkeit. Der Innenraum ist beleuchtet. Die Buchung ist online möglich:

  1. Eine Buchung ist unter www.rad-safe.de oder in der mobilen rad-safe App möglich.
  2. Anschließend werden Standort, Stellplatz und die gewünschte Mietdauer ausgewählt.
  3. Die Registrierung erfolgt unter Angabe der Kontaktdaten.
  4. Mögliche Zahlungsarten: PayPal, Kreditkarte, SEPA-Lastschrift.
  5. Nach erfolgreicher Zahlung wird ein persönlicher Zugangscode per E-Mail versandt.

Weitere Information zur Bike+Ride-Offensive sind der Website www.deutschebahn.com/bikeandride zu entnehmen.

Quelle: Stadt Sinsheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Führungen bei der Wertstoffsortieranlage Sinsheim

Die AVR bietet interessierten Einwohnerinnen und Einwohnern des Rhein-Neckar-Kreises kostenlose Führungen bei der Wertstoffsortieranlage in Sinsheim an Abfallwirtschaft bedeutet weitaus mehr als nur das bloße Leeren der Abfallbehälter vor der eigenen Haustüre. Dann...

Open-Air im Schlossgarten Bruchsal: Musik im Park startet am 26. Juni

Vom 26. bis zum 30. Juni findet im Schlossgarten Bruchsal wieder die beliebte Open-Air-Konzertreihe Musik im Park statt. Ob Rock, Pop, Schlager oder Folk – fünf Konzerte unterschiedlichster Genres locken zahlreiche Musikfans an. Bereits in dieser Woche beginnen die...

Wasserburg und alla hopp!-Anlage in Schwarzach

Die Sinsheimer Erlebnisregion stellt sich vor – Hinter jedem Hügel ein neuer Ausblick Zwei Mal im Monat werden Highlights und Geheimtipps der Sinsheimer Erlebnisregion vorgestellt. Heute an der Reihe: Die Wasserburg und die alla hopp!-Anlage in Schwarzach Die...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau