2. Polizeimeldung aus Mühlhausen – Malsch

00-PolizeiPOL-MA:

Mühlhauesen/Malsch/Rhein-Neckar-Kreis:

Traktor umgekippt –

Fahrer leicht verletzt

 

Malsch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Ein verletzter Traktor-Fahrer und Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen in Mühlhausen. Ein 47-Jähriger fuhr kurz vor 11 Uhr mit einem Traktor-Anhänger-Gespann auf der L 546 in Richtung Malsch. Am Kreisverkehr L 546/B 39 geriet sein Gespann auf regennasser abschüssiger Fahrbahn zunächst ins Rutschen. Anschließend warf der mit Bühnenelementen beladene Anhänger den Traktor um, wobei sich der 47-Jährige leichte Verletzungen zuzog. Er begab sich in ärztliche Behandlung.

Die Zugmaschine wurde abgeschleppt. Die Freiwillige Feuerwehr Mühlhausen reinigte anschließend die Fahrbahn.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 28. September 2016, 10:39
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=191595 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen