12000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Mauer:

(pol) 12000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstag gegen 18.45 Uhr auf der B 45 Einmündung Mauer Nord. Eine 33 jährige Pkw-Fahrerin wollte von der Heidelberger Straße kommend nach links auf die B 45 auffahren und hatte hierbei nicht die Vorfahrt eines aus Richtung Sinsheim kommenden 49jährigen Pkw-Fahrers beachtet. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand.

Veröffentlicht am 13. Januar 2013, 12:40
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=183818 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen