Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis: Rücksichtsloser Autofahrer

POL-MA: Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis: Rücksichtsloser Autofahrer

 

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Ein rücksichtsloser Autofahrer gefährdete am frühen Dienstagmorgen in Wiesloch zwei Fahrradfahrer und wurde anschließend aggressiv. Zwei 55 und 57 Jahre alte Fahrradfahrer waren gegen 5.30 Uhr gemeinsam auf der Schwetzinger Straße in Richtung Walldorf unterwegs. In Höhe der Kreuzung zur Mühlgasse missachtete ein unbekannter Autofahrer die Vorfahrt der beiden Radler und bog kurz mit seinem Kastenwagen knapp vor diesen in die Schwetzinger Straße ein. Während der 55-Jährige noch ausweichen konnte, musste der 57-jährige Fahrradfahrer eine Vollbremsung machen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Er war hierdurch sehr erschrocken und rief dem Fahrer des Kastenwagens hinterher. Dieser stoppte daraufhin und beleidigte und bedrohte den 57-Jährigen. Zudem packte er ihn an der Jacke, schüttelte und schubste ihn. Anschließend stieg er wieder in sein Fahrzeug ein und fuhr davon. Der Geschädigte konnte sich noch das Kennzeichen des Fahrzeugs notieren und erstattete Anzeige bei der Polizei. Die Ermittlungen nach dem Fahrer des Kastenwagens dauern an. Er muss mit einer Anzeige unter anderem wegen Nötigung, Beleidigung und Körperverletzung rechnen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
Veröffentlicht am 23. Mai 2017, 13:48
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=215744 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen