Wiesloch-Schatthausen: Verunreinigung im Gänsbach

Wiesloch-Schatthausen: Verunreinigung im Gänsbach

Am Mittwoch gegen 14:30 Uhr wurde die Polizei nach Schatthausen gerufen, wo Bürger einen Flüssigkeitsfilm auf der Wasseroberfläche des Gänsbachs im Bereich des Wasserschlosses festgestellt hatten. Zudem wurden die Feuerwehr, ein Vertreter der Abteilung Umwelt der Stadtverwaltung Wiesloch und das Wasserrechtsamt des Landratsamtes verständigt. Bei der Flüssigkeit handelte es sich ersten Erkenntnissen zufolge vermutlich um Gülle, zur weiteren Abklärung wurde eine Wasserprobe entnommen. Die weiteren Ermittlungen der Abteilung Gewerbe und Umwelt des Polizeipräsidiums Mannheim dauern noch an.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 19. Dezember 2019, 14:21
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=296655 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen