Wiesloch: Nochmal Unfallflucht

Wiesloch – Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

 

Polizeibericht Wiesloch (pol) – Im Zeitraum von 08.00 Uhr – 17.00 Uhr flüchtete ein bislang unbekannter Fahrzeugführer am 29.12.2015, nachdem er im Höhlenweg in Wiesloch vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen eine Ecke einer Grundstücksmauer fuhr. Durch die Kollision entstand an der Natursteinmauer ein Sachschaden von mindestens 500 EUR. Nachdem die Mauer beschädigt wurde und die Steine heruntergefallen waren, wurden diese vermutlich vom Verursacher wieder wahllos aufeinandergesetzt.

Um die Mauer vor weiterem Einstürzen zu sichern, mussten die lockeren Steine seitens des Eigentümers abgetragen werden. Die Ermittlungen wurden von der Polizei aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch unter der Telefonnummer 06222/5709-0 in Verbindung zu setzen.

 

 

OTS:              Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 31. Dezember 2015, 09:50
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=152986 

Kommentare sind geschlossen

Werbung





















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen