Wiesloch: Mini-Meisterschaften TTF 68 Wiesloch e.V. …

Mini-Meisterschaften TTF 68 Wiesloch e.V.

Tischtennis: Spaß und Sport beim Treffen der Talente

„Dabei sein ist alles.“ Unter diesem Motto stand der Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften im Tischtennis unter der Regie der Tischtennisfreunde 1968 Wiesloch e.V. die in zwei Altersklassen (bis 8 Jahre, 9- und 10 Jahre) je zwei Sieger ermittelten. Die „Minis“ zeigten unter den Augen ihrer Eltern, Großeltern und Geschwistern sehenswerte Ballwechsel. „Es war eine großartige Veranstaltung“, freute sich der Jugendleiter des TTF 68 Wiesloch, Marcel Molitor. „Die Kinder hatten vor allem Spaß an unserem Sport, alles verlief sehr harmonisch, es verging kaum eine Minute ohne Spiel und einige haben deutlich ihr Talent bewiesen“. 

Besonders erfreulich war auch die Unterstützung der aktiven Spieler des TTF, die die Spiele als Schiedsrichter begleiteten, als Ansprechpartner halfen, Trainingstipps an der Ballmaschine gaben oder die Eltern und Kinder am Verkaufsstand mit Essen und Getränken bedienten.

Die Mini-Meisterschaften sind seit ihrem Startschuss im Jahr 1983 mit mehr als 1,5 Millionen teilnehmenden Kindern die erfolgreichste Nachwuchswerbeaktion im deutschen Sport. Prominentester ehemaliger „Mini“ ist Nationalspieler Bastian Steger, der bei Weltmeisterschaften Silbermedaillen und bei Olympischen Spielen Bronze für Deutschland gewann.

Die Topplatzierten der Mini-Meisterschaft aus Wiesloch erhalten nun beim Bezirksentscheid die Gelegenheit, sich für die Endrunden auf Verbandsebene zu qualifizieren. Wer zehn Jahre alt ist oder jünger, dem winkt sogar über die verschiedenen Qualifikationsstufen die Teilnahme am Bundesfinale der Mini-Meisterschaften im Juni 2020.

Wer Lust am Tischtennis hat und bei den Tischtennisfreunden 1968 Wiesloch e.V. selbst einmal den Schläger zu schwingen, der wendet sich an Marcel Molitor, E-Mail [email protected] oder schaut einfach beim Jugendtraining dienstags und donnerstags von 18:00 bis 19:30 Uhr in der Gymnastikhalle der Helmut-Will-Halle (Parkstraße) vorbei.

Der TTF 68 Wiesloch bedankt sich bei seinen Sponsoren der Volksbank Kraichgau und der Sparkasse Heidelberg, die die Sachpreise für die Kinder zur Verfügung gestellt haben. Unser Dank gilt auch an die Firma Donic für die Spielbälle und natürliche an unser Organisationskomitee für die super Vorbereitung vor und während dem Turnier.

Zugesandt von Marcel Molitor  TTF 68 Wiesloch e.V.

Veröffentlicht am 10. Februar 2020, 20:22
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=299170 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen