Wiesloch: Duo wird bei Einbruch in Recyclinghof erwischt

Wiesloch: Duo wird bei Einbruch in Recyclinghof erwischt   Polizei sucht Zeugen!

Bislang unbekannte Täter verschafften sich am Sonntagabend, gegen 22:20 Uhr, Zugang zum umzäunten Gelände eines Recyclinghofs in der Straße „Bruchwiesen“. Die Unbekannten hatten an einer Stelle des Zaunes ein ca. 1,50 m x 0,5 m großes Loch hineingeschnitten und waren so auf das Areal gelangt. Als sie sich dann dem Bürogebäude näherten, wurden die beiden Männer von einem Angestellten entdeckt und angesprochen. Hierauf ergriff das Duo sofort die Flucht und rannte in Richtung des angrenzenden Feldgebiets davon. Ob die Einbrecher etwas gestohlen hatten, steht derzeit noch nicht fest.

Der Angestellte konnte die Personen wie folgt beschreiben:

männlich, ca. 1,85 m groß, etwa 45 Jahre alt, schlank, athletisch, dunkel gekleidet, evtl. mit Regenbekleidung. Einer der beiden hatte mittellange Rastalocken.

Weitere Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und Hinweise zu den unbekannten Personen geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch unter Tel.: 06222/5709-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 18. November 2019, 17:23
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=294607 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen