Wiesenbach – Bagger beschädigt Gasleitung – 5 Personen evakuiert

00-eilmeldungPOL-MA:

Wiesenbach/Rhein-Neckar-Kreis:

Bagger beschädigt Gasleitung –

fünf Personen evakuiert –

keine Verletzten

 

Wiesenbach/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Ein 51-jähriger Baggerfahrer hat am Freitag gegen 9 Uhr bei Bauarbeiten in der derzeit gesperrten Hauptstraße eine Gasleitung beschädigt. Aufgrund des ausströmenden Gases wurde die Unglücksstelle von den Freiwilligen Feuerwehren aus Wiesenbach, Bammental und Gaiberg in einem größeren Radius abgesperrt. Fünf Personen wurden evakuiert und während der Reparaturarbeiten im Rathaus untergebracht. Gegen 11 Uhr konnte die Leitung geschlossen und ein weiteres Austreten von Gas beendet werden.

Quelle:Polizeipräsidium Mannheim
Veröffentlicht am 11. November 2016, 13:36
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=196126 

Kommentare sind geschlossen

Werbung













goldankauf wiesloch bei heidelberg










Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen