Waldangelloch: Pünktlich zur Einschulung ist die Anmeldung da

Pünktlich zur Einschulung ist die Anmeldung da

Die Waldangellocher Grundschule hat ab sofort einen eingetragenen Förderverein  
 Zwölf Mitglieder hoffen auf weitere Unterstützung

(bz) Pünktlich zur Einschulung in der Waldangellocher Grundschule ist es amtlich. Der Förderverein der Grundschule ist seit kurzem ein eingetragener Verein und zählt auf Anhieb zwölf neue Mitglieder.

Im Rahmen der Einschulung der 17 Erstklässlerinnen und Erstklässlern, stellte der Lehrer Marcel Bender, gleichzeitig Vorsitzender des Fördervereins, selbigen vor und warb für weitere Mitglieder. Alle Beiträge die geleistet werden, kommen zu einhundert Prozent den Waldangellochern Schülerinnen und Schülern zu Gute.
Bei milden frühherbstlichen Temperaturen und der aufgehenden Sonne führte Schulleiterin Ursula Müller am Samstag morgen durch die Einschulung auf dem Pausenhof der Grundschule. Der evangelische Pfarrer Jan Fellhauer begrüßte die neuen Schüler und gab jedem Kind seinen Segen mit auf den Weg. Im Schulalltag übernimmt er den evangelischen Religionsunterricht.

Nachdem Frau Müller dem neuen Pfarrer ihren Dank für, „seine tollen Worte“, ausgesprochen hatte, verteilte sie zusammen mit Schülern aus den älteren Klassenstufen die neu entworfenen T-Shirts der Schule. „Grundschule Waldangelloch – Wir bewegen was“, lautet das Motto in Anlehnung an die Auszeichnung bewegungsfreundliche Grundschule, die die Waldangellocher letztes Jahr erhielten. „Unser Dank dabei geht an den Elternbeirat, der die Aktion unterstützt hat, sowie an Wanja Rose, der die Gestaltung und den Druck ehrenamtlich übernommen hat“, so Schulleiterin Müller.

Im Anschluss an den offiziellen Teil durften sich die Eltern bei Kaffee und Kuchen zusammentun, während der Förderverein der Grundschule eine Spielestraße für die Kinder aufbaute. An fünf verschiedenen Stationen stellten die engagierten Schüler ihre Geschicklichkeit unter Beweis. Dosenwerfen, Pedalorennen, Eierlauf mit Tischtennisbällen, Sackhüpfen sowie Dosenstelzen standen dabei auf dem Programm. Alle Kinder erhielten als für ihre Teilnahme ein kleines Präsent.

Info: Wer sich dem Förderverein anschließen möchte, darf sich gerne unter folgender Mailadresse melden: [email protected]

Zugesandt von
Christoper Benz
Waldangelloch

Veröffentlicht am 17. September 2019, 18:12
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=290014 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen