UPDATE zur Meldung gestern „Mauer-Bewegungsmelder“

POL-MA: Mauer/Rhein-Neckar-Kreis:

Einbruch in katholische Kirche-

zuvor in Kindergärten eingebrochen –

Zeugen gesucht

 

 

Mauer/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Wie berichtet, sind bislang unbekannte Täter am Dienstagabend in die Katholische Kirche in der Bahnhofstraße eingebrochen. Dabei wurde auch die Tür zur Sakristei aufgebrochen. Die Täter verließen die Kirche ohne etwas gestohlen zu haben. Tatzeit war vermutlich gegen 22 Uhr, da der Bewegungsmelder ausgelöst hatte. Wie die weiteren Ermittlungen ergaben, war der Einbrecher zuvor in den katholischen Kindergarten eingestiegen, nachdem eine Scheibe auf der Rückseite mit einem Stein eingeschlagen wurde. Im Innern wurden die Räume durchsucht und Schränke geöffnet. Dabei wurden mehrere Fotoapparate sowie der Schlüssel für die Kirche entwendet. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 800 Euro. Auch der Einbruch in den evangelischen Kindergarten in der gleichen Nacht dürfte auf das Konto der Täter gehen. Hier waren die Täter über ein offen stehendes Fenster in der Turnhalle eingestiegen und alle Räume durchsucht. Nach jetzigem Stand wurde nichts gestohlen. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich insgesamt auf weit über tausend Euro. Zeugen, die in der betreffenden Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06226/1336 beim Polizeiposten Meckesheim oder unter Tel. 06223/92540 beim Polizeirevier Neckargemünd zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
Veröffentlicht am 23. Februar 2017, 15:29
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=205190 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen