Update zum Einbruch der Baustellen-Container in Dielheim bzw Wiesloch …

Dielheim/Wiesloch: Einbrüche in Baucontainer und in Rohbau; Zeugen gesucht

Wegen zweier Einbrüche, bei denen vornehmlich Baumaschinen und technische Geräte gestohlen wurden, ermittelt derzeit das Polizeirevier Wiesloch.

Ein Zeuge hatte beim Gassigehen mit seinem Hund am Samstagmorgen, kurz vor 8 Uhr, drei aufgebrochene Baustellencontainer auf der Großbaustelle unterhalb der A 6 (K 4170) bei Dielheim entdeckt und die Polizei informiert.

Wie die ersten Ermittlungen ergaben, wurden aus den Containern mehrere hochwertige Baumaschinen entwendet, die einen Gesamtwert von weit über 10.000.- Euro hatten.

Darüber hinaus wurde vor Ort ein sogenannter „Rüttler“ aufgefunden, der zum Verdichten von Beton Benutzung findet, nicht zum „Inventar“ der Baustelle gehörte und offenbar von den Tätern zurückgelassen wurde.

Wie die weiteren Recherchen ergaben, stammte der Rüttler von einem Einbruch in den Rohbau eines Mehrfamilienhauses in der Cranachstraße in Wiesloch, der sich dort ab Samstagmittag ereignet haben dürfte. Dort wurden neben dem Rüttler auch Flexen, Schlagbohrmaschinen und Fräsen entwendet. Der Schaden hier dürfte sich auf mehrere tausend Euro belaufen.

Zeugen, die Hinweise zu jeweiligen Einbrüchen geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 30. Juni 2020, 16:58
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=304374 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen