TSG 1899 Fans reisen mit dem Schiff zum Auswärtsspiel nach Mainz

TSG 1899 Fans reisen mit dem Schiff zum Auswärtsspiel nach Mainz

2016-08-19-PHOTO-00002275

(hjj) Grundsätzlich eine tolle Idee – war schon mit dabei, als man mit dem Bus nach München zu den Bayern fuhr oder mit dem Sonderzug nach Ingolstadt. War ein Erlebnis, doch was der Redaktion eben mitgeteilt wurde schlägt dem Fass den Boden aus. Das Schiff wurde, so wurde mir mitgeteilt, mit „gefüllten Gülleeimern“ angegriffen. Das ist eine unverschämte Aktion, egal von wem inszeniert. Die TSG-Fans, bekanntlich nicht aggressiv und immer gut gelaunt haben das nicht verdient. Nun hoffe ich nur, dass diese Aktion ein Nachspiel haben wird und sich vielleicht ergebnisorientiert niederschlägt! Keine Schuldzuweisungen in irgendeiner Form an den FSV Mainz 05, so etwas muß nicht sein! Wir werden an der Sache dran bleiben und über die Details berichten!

Nachtrag zum Artikel ….  bekomme eben die Info, man habe einen der „Attentäter“ geschnappt – es soll eine Anzeige wegen „versuchten Totschlags“ erhalten??? Nicht bestätigte Meldung!

Hier zugesandte Bilder :

14315431_1739343609648764_1341368292_o

14273502_1739343656315426_2499210_o

Soll, wie schon angesprochen, bei Mannheim gewesen sein – vermutlich Waldhof-Fans !

 

Veröffentlicht am 11. September 2016, 13:43
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=190171 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen