Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 18. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Sonnenbaden im Kraichgau: Entspannung, Gesundheit und Genuss

17. Mai 2023 | Freizeit, Leitartikel, ~~ Überregional

Sonnenbaden im Kraichgau

Sonnenbaden im Kraichgau – ob im privaten Garten, der Natur oder dem Freibad tut der Seele gut.

Das Sonnenbaden ist eine beliebte Freizeitaktivität, die Menschen weltweit genießen. Es bietet nicht nur die Möglichkeit, sich zu entspannen und die Wärme der Sonne zu spüren, sondern hat auch positive Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden. Im Kraichgau, einer idyllischen Region im Südwesten Deutschlands, wird das Sonnenbaden zu einem besonderen Erlebnis.

Der Kraichgau besticht durch seine malerische Landschaft mit sanften Hügeln, weiten Feldern und Weinbergen. Hier findet man eine entspannende Kulisse für das Sonnenbaden, die zum Verweilen im Freien einlädt. Die Region ist bekannt für ihr mildes Klima mit einer überdurchschnittlichen Anzahl an Sonnenstunden. Sonnenanbeter haben hier reichlich Gelegenheit, die wohltuende Wärme der Sonne zu genießen und ihre Vitamin-D-Produktion zu fördern.

Neben dem Sonnenbaden bietet der Kraichgau eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten. Man kann Wanderungen oder Radtouren durch die malerische Landschaft unternehmen, in den Weinbergen spazieren gehen oder die charmanten Dörfer und historischen Stätten der Region erkunden. Der Kraichgau bietet auch zahlreiche Wellnessangebote und Thermalbäder, in denen Besucher nach einem ausgiebigen Sonnenbaden Entspannung finden können.

Die kulinarischen Genüsse des Kraichgaus sind ebenfalls erwähnenswert. Die Region ist bekannt für ihren Kraichgauer Spargel, frische Obst- und Gemüsesorten sowie erstklassige Weine aus den hiesigen Weinbergen. Nach dem Sonnenbaden kann man sich in den Restaurants und Weinstuben der Region verwöhnen lassen und die regionalen Spezialitäten genießen.

Sonnenbaden in den Weinbergen

Weinbergsofas in Rauenberg (Kraichgau)

Weinbergsofas in Rauenberg (Kraichgau) laden Jung und Alt zum Sonnenbaden ein.

Die Weinbergsofas rund um Rauenberg laden zum Verweilen und Sonnenbaden ein. Ob Spaziergang alleine oder mit der besten Freundin bzw. dem besten Freund. Oder ob Wanderung mit der Familie und Freunden zum 1. Mai oder dem Vater oder Weinwanderung. Auf den Sonnenliegen, den Weinbergsofas lässt sich gut Rast machen.  Ob in Rauenberg, Malschenberg oder auch am Schloss Rotenberg.

Am Rande des Kraichgau bietet sich einem ein herrlicher Ausblick in die Ferne. Von den Ausläufern der Kraichgauer Hügellandschaft hat man einen Blick in das Flachland der Rheinebene.

In ihrem „Rauenberger Lied“ singen die Bürger Rauenbergs:

„Am Fuß vom Mannaberg, da liegt ein Dörflein
mit Namen Rauenberg, ist das nicht fein?
Umgeben von Reben, von herrlichem Wein
da möcht‘ ich leben, Rauenberger möcht‘ ich sein.“

Blick von Rauenberg (Kraichgau) in die Rheinebene

Blick von Rauenberg (Kraichgau) in die Rheinebene

Sonnenbaden im Freibad

Wenige Kilometer von Rauenberg befindet sich die Thermen & Badewelt Sinsheim. Dieses Wellnessbad mit großer Saunalandschaft zählt im Kraichgau und dem Rhein-Neckar-Kreis zu einem beliebten Ausflugsziel. Das Freizeitbad liegt im Naturschutzgebiet am Fuß der Burg Steinsberg. Es bietet auch ein Palmenparadies und lädt zum Baden in kühlen Nass oder eben dem Bad in der Sonne ein.

Beim Sonnenbaden im Kraichgau ist es ratsam, zu beachten. Das Aufragen von Sonnencreme mit angemessenem Lichtschutzfaktor ist entscheidend, um die Haut vor schädlichen UV-Strahlen zu schützen. Besonders Menschen mit heller Haut sollten vorsichtig sein, da sie anfälliger für Sonnenbrand sind. Dermatologen empfehlen daher, die Sonnenexposition schrittweise zu erhöhen und sich in den Morgen- oder Abendstunden der Sonne auszusetzen, wenn die Intensität der Strahlen geringer ist. Eine angemessene Kleidung, wie ein Hut und luftige Kleidung, bietet nur bedingt zusätzlichen Schutz.

Dr. Stefanie Guther, Oberärztin für Dermatologie an der München Klinik Thalkirchner Straße, klärt auf, dass es die gesunde Bräune nicht gibt. Dies sei ein Mythos. Dass die Sonne unseren Rhythmus bestimmt, sei richtig. Ebenso das unser Körper Glückshormone ausschüttet und wir mehr Energie haben. Die Sonne ist wichtig, um Vitamin D zu bilden, so die Expertin. Die Aussage, dass nur der Sonnenbrand gefährlich ist, weist Dr. Guther als falsch zurück.

Eine „gesunde Bräune“ ist, was viele Menschen anstreben, weil sie diese als einen Ausdruck für Wohlstand und Erfolg sehen. So suggerieren es auch die Medien und die Modewelt. Zu anderen Zeiten galt die Blässe als Zeichen des Status eines Menschen. Der Adel war blass, denn die Blässe galt mal als vornehm. 

Das Hamburger Abendblatt berichtet 2012: „Als Bräune in Mode kam“ und schrieb weiter: „Braun zu werden war wichtiger, als sich zu erholen. Braun zu sein bewies, dass man es sich leisten konnte, in Urlaub zu fahren oder dass man zumindest einen Sonnenbalkon besaß. Wer weder mit dem einen noch mit dem anderen punkten konnte, griff heimlich zu Tamloo-Lotion und war entzückt, wenn der Gemüsemann fragte: „Oh, wieder in Spanien gewesen?“ Ich hatte einen Onkel, der auf selbstbräunende Weise viele Mittelmeerstrände „bereiste“. „

Sinn und Zweck des Sonnenbadens sollte Entspannung und weniger die Bräune sein

Zusammenfassend bietet das Sonnenbaden im Kraichgau eine ideale Kombination aus Entspannung, Gesundheit und Genuss. Die idyllische Landschaft, das sonnenreiche Klima und die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten schaffen die perfekte Umgebung, um die Wärme der Sonne zu genießen. Gepaart mit kulinarischen Köstlichkeiten und Wellnessangeboten wird das Sonnenbaden im Kraichgau zu einem unvergesslichen Erlebnis für Körper und Geist.

Quellen und weiterführende Informationen:

Das Rauenberger Lied

Als Bräune in Mode kam

Das könnte Sie auch interessieren…

Deutscher Wetterdienst: Warnung vor ergiebigen Dauerregen!

Deutscher Wetterdienst - Amtliche Unwetterwarnung vor ergiebigen Dauerregen  Der Deutsche Wetterdienst (DWD) gab eine Unwetterwarnung aus. Demnach soll es in der Region zu starken Dauerregen kommen. Es werden Niederschlagsmengen zwischen 30 l/m² und 50 l/m² erwartet....

Entwicklung im Kraichgau: Das Regionalbudget 2024 ist da!

Ihr Verein oder Ihre Organisation will etwas für die Menschen im Kraichgau bewegen? Über die LEADER-Förderkulisse Kraichgau können Sie einen Zuschuss von 80% der Projektkosten erhalten Das Förderprogramm „Regionalbudget“ gibt kleinen Vorhaben im Kraichgau die Chance...

Warnung vor schweren Gewittern mit Starkregen und Hagel

Nachdem es im Kraichgau sommerlich warm war, wird am heutigen Nachmittag und Abend schweres Gewitter vorausgesagt Per Warnapp werden Warnungen vor starkem Gewitter und Regenschauern gemeldet.  In folgenden Orten besteht aktuell betroffenheit: Aglasterhausen,...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau