Bleiben Sie informiert  /  Donnerstag, 18. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Sinsheims Oberbürgermeister Jörg Albrecht legt Amt nieder

27. Februar 2024 | Das Neueste, Politik, Sinsheim

Persönliche und familiäre Gründe

Sinsheims Oberbürgermeister Jörg Albrecht hat am 26. Februar überraschend bekanntgegeben, sein Amt zum 31. August 2024 niederzulegen. Seine Amtszeit läuft offiziell noch bis 2028. Am 2. Februar 2020 wurde er für eine zweite Amtszeit wiedergewählt.

Zu seiner Entscheidung hätten ihn ausschließlich persönliche und familiäre Gründe bewogen, gab Albrecht bekannt. Die Familie habe oft hinter den Verpflichtungen und Terminen des Amts zurückstecken müssen. Die unmittelbar zu Beginn seiner zweiten Amtszeit ausgebrochene Coronapandemie und ihre wirtschaftlichen sowie gesellschaftlichen Folgen hätten ihren Tribut gezollt und viel Energie und Kraft gekostet. Die vielfachen Krisen, die es in der jüngeren Vergangenheit zu bewältigen galt, seien gesundheitlich nicht spurlos an ihm vorübergegangen und hätten ihn körperlich und emotional stark belastet.
Nach beinahe 24 Jahren Amtszeit zunächst als Bürgermeister von Mauer und seit 2012 als Oberbürgermeister von Sinsheim sei der richtige Zeitpunkt gekommen, Abschied vom Amt zu nehmen. Die anstehende Kommunalwahl wolle er noch mitbegleiten, danach sei der Weg für einen Amtsnachfolger frei.
Albrecht versicherte, bis zum letzten Tag engagiert und motiviert weiterarbeiten zu wollen. „Dank hervorragender und engagierter Mitarbeiter war es überhaupt erst möglich, so weit zu kommen“, betonte er. „An der vertrauensvollen und konstruktiven Zusammenarbeit zum Wohl der Stadt auch mit dem Gemeinderat soll sich in den nächsten Monaten nichts ändern.“
Enge Vertraute und Weggefährten hatte Albrecht zuvor persönlich über seinen Entschluss, sich aus dem Amt zurückzuziehen, informiert. Aus den Reaktionen ließ sich großes Verständnis für seine Entscheidung erkennen.

„Ich war und bin mit großer Leidenschaft Oberbürgermeister. Es war eine erfüllende, prägende und sinnstiftende Zeit, die ich in sehr guter Erinnerung behalten werde. Den überwiegenden Teil meines beruflichen Lebens durfte ich als Bürgermeister beziehungsweise Oberbürgermeister die Kommune mitgestalten und in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit allen Mitarbeitenden weiterentwickeln. Nun endet diese Zeit, weil ich nach reiflicher Überlegung zutiefst überzeugt bin, dass dies die richtige Entscheidung ist.“
Leicht habe er es sich damit keinesfalls gemacht, betonte er. „Der Entschluss ist in intensiven Gesprächen mit meiner Frau, meinen Kindern und engen Vertrauten gereift. Es gab in der jüngeren Vergangenheit einige persönliche Schlüsselerlebnisse, die meinen Blick darauf, was im Leben wichtig ist, sehr geprägt haben. Ich freue mich auf eine neue Lebensphase abseits eines Wahlamts mit der extrem hohen Wochenarbeitszeit und den zahlreichen Abend- und Wochenendterminen und dafür sehr viel mehr Zeit für die Familie.“
Albrecht strebt an, seinen beruflichen Weg abseits der Politik fortzusetzen. „Dazu kann ich zum jetzigen Zeitpunkt jedoch noch nichts Näheres sagen, wofür ich um Verständnis bitte.“ Für den Kreistag wird er erneut kandidieren.

Quelle: Stadt Sinsheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Eppingen feiert den Frühling!

Zunftbaumfest am 27. April / Verkaufsoffener Sonntag am 28. April Wenn die Eppinger Kraichgaumeister und Handwerker des HGV den Zunftbaum am Marktplatz aufstellen, wird offiziell der Frühling in der Fachwerkstadt eingeläutet. Den Auftakt bildet das Zunftbaumfest am...

Neue Ermittlungen im Mordfall um Manuela Kreis

Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat unter Sachleitung der Staatsanwaltschaft Heidelberg die Ermittlungen in einem seit dem 13. September 1995 ungelösten Mordfall um die damals 16-jährige Manuela Kreis wiederaufgenommen. Die Ermittlerinnen und Ermittler haben...

Saisonstart mit dem RadGuides: Touren im Kraichgau und Umgebung

RadGuides Rhein-Neckar: Saisonstart am Wochenende 20./21. April mit Touren in Neckargemünd, in Ladenburg und im Kraichgau Ab jetzt heißt es wieder strampeln und staunen: Am Wochenende 20./21. April bieten die RadGuides Rhein-Neckar zum Einstieg in die Saison gleich...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau