Sinsheim: Verkehrsunfall zwischen Motorrad und PKW

Am Donnerstag kam es gegen 16:00 Uhr an der Kreuzung der Straßen „In der Au“/Alte Römerstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 52-jährigen Motorradfahrer und einem 59-jährigen Seat-Fahrer. Der Fahrer des Motorrads überholte auf der Straße „In der Au“, trotz unklarer Verkehrslage, zwei PKWs welche vor ihm fuhren. Er erkannte zu spät, dass der vordere der beiden PKWs nach links in die Alte Römerstraße abbiegen möchte. Als der Seat-Fahrer abbog kam es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, der Sachschaden beträgt rund 2.000EUR.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim (ots)


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 14. August 2020, 13:26
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=306082 

Kommentare sind geschlossen

Werbung





















goldankauf wiesloch bei heidelberg


Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen