Bleiben Sie informiert  /  Montag, 17. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Sinsheim: Suchmeldung besonderer Art … Traktor aufgefunden & Auffahrunfall!

16. Februar 2018 | #Polizei, Blaulicht, Photo Gallery, Rhein-Neckar-Kreis, Sinsheim

Sinsheim: Traktor aufgefunden; wer kann Angaben zum Eigentümer machen?

 
 
 Sinsheim (ots) – Am Montag, den 12. Februar wurde von einem Zeugen im Sinsheimer Wald zwischen Weiler und Waldangelloch, im Gewann Linsenstein, Höhe Hammerau, ein Traktor entdeckt.

Das Arbeitsgerät stand oberhalb eines befestigten Schotterwegs im „Unterholz“ und wurde offenbar von einem Unbekannten dort hingefahren.

Ein Kennzeichen und eine Fahrzeugidentifizierungsnummer waren nicht vorhanden.

Nach den ersten Ermittlungen war das Fahrzeug weder gestohlen gemeldet noch kurzgeschlossen.

Der rote Schlepper der Marke Kubota, Typ B 6000 wurde geborgen und sichergestellt.

Der Eigentümer, dem der Traktor möglicherweise abhanden kam und bislang noch keine Anzeige bei der Polizei aufgegeben hat sowie Zeugen, die Hinweise zum Eigentümer des Schleppers geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel: 07271/690-0 in Verbindung zu setzen.

Sinsheim: Mehrere Verletzte bei Auffahrunfall und 9.000 Euro Sachschaden

 
 Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Am Donnerstagnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem mehrere Personen verletzt wurden.

Ein 60-jähriger befuhr mit seinem VW die Dührener Straße. Am Kreisverkehr, auf Höhe des Kauflandes, war dieser gezwungen, verkehrsbedingt zu bremsen. Mit an Bord befand sich ein weiterer 24-Jähriger.

Eine 33-jährige Seat-Fahrerin, die mit ihrem 10-jährigen Sohn in gleicher Richtung unterwegs war, übersah den Rückstau, vermutlich aufgrund von Unachtsamkeit und fuhr auf.

Beide Insassen des Seat wurden im Zuge des Aufpralls verletzt und mit einem Rettungswagen in eine Sinsheimer Klinik verbracht.

Auch der 24-Jährige Mitfahrer des VWs trug leichtere Verletzungen davon.

Der VW war in Folge des Unfalls nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Es entstand ein Sachschaden von ungefähr 9.000 Euro

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Rauenberg – 14-Jährige ohne Führerschein unterwegs

Am frühen Samstagmorgen, kurz vor 02:00 Uhr, kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Wiesloch in Rauenberg eine Audi-Fahrerin. Im Laufe der Kontrolle stellte sich heraus, dass die Fahrerin des Fahrzeuges erst 14 Jahre alt ist und nicht im Besitz...

A6/Sinsheim – Zwei schwerverletzte Personen nach Überschlag

Schwerer Unfall auf der A6 bei Sinsheim: Fahrzeug überschlägt sich, zwei schwerverletzte Personen Am gestrigen Nachmittag (15.06.2024) ereignete sich auf der Autobahn A6 in Höhe der Anschlussstelle Sinsheim Süd Richtung Mannheim ein schwerer Verkehrsunfall. Kurz nach...

25. Sparkasse Kraichgau-Lauf: nur noch 100 Tage bis zum Jubiläumslauf

Genügend Zeit sich noch ausgiebig auf diese sportliche Herausforderung vorzubereiten Am 22.09.2024 findet der 25. Sparkasse Kraichgau-Lauf statt. Die Organisatoren des Rohrbacher Lauftreff blicken schon heute mit ein wenig stolz auf ihren Jubiläumslauf voraus....

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau