Sinsheim: Peugeot-Fahrer flüchtet vor Polizeikontrolle – Polizei sucht Zeugen

Sinsheim: Peugeot-Fahrer flüchtet vor Polizeikontrolle – Polizei sucht Zeugen

Ein Peugeot-Fahrer flüchtete am Donnerstagabend in Sinsheim vor einer Polizeikontrolle. Der Peugeot fiel einer Polizeistreife kurz vor 23 Uhr an der Elsenzhalle auf. Er stand rückwärts eingeparkt und war mit drei Personen besetzt. Als die Beamten ihr Fahrzeug abstellten, um den Peugeot und dessen Insassen zu kontrollieren, startete der Fahrer den Motor und flüchtete zunächst ohne Beleuchtung mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Schwimmbadweg. Die Beamten folgten dem Fahrzeug mit Blaulicht und Martinshorn durch den Wiesentalweg, die Lilienthalstraße in Richtung Schwimmbadweg. Der Fahrer flüchtete weiter über die Straße „In der Au“ bevor er am Kreisverkehr schließlich in die Danziger Straße abbog, wo der den Wagen abstellte und alle drei Personen zu Fuß flüchteten. Die Ordnungshüter nahmen die weitere Verfolgung zu Fuß auf und konnten kurz darauf einen 28-jährigen Mann festnehmen. Noch während der Kontrolle kamen der 20-jährige Bruder und deren Vater hinzu. Die beiden Brüder bestritten beide, das Fahrzeug gefahren zu haben. Im Fahrzeug konnten persönliche Gegenstände des 20-Jährigen, wie sein Reisepass, aufgefunden werden.

Da noch unklar ist, wer tatsächlich das Fahrzeug gesteuert hat, sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls, die hierzu sachdienliche Hinweise geben können. Diese werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 27. November 2020, 12:59
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=311072 

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen