Sinsheim & Neckargemünd – wenn nicht Häuser, dann Autos – oder beides

polizeiberichtPOL-MA:

Sinsheim-Dühren, Rhein-Neckar-Kreis:

Navidiebe schlagen mehrfach zu

 

Sinsheim-Dühren, Rhein-Neckar-Kreis (ots) – In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch machten sich bislang unbekannte Diebe an insgesamt drei Autos der Marke BMW zu schaffen. In der Sommerstraße, der Straße „Förstelblick“ und der Straße „Augrund“ verschafften sich die Täter gewaltsam Zugang zum Inneren der geparkten Fahrzeuge und bauten die fest eingebauten Navigationssysteme aus. Es entstand an jedem Fahrzeug ein Schaden von mehreren Tausend Euro. Die Beamten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg haben die Ermittlungen übernommen. Sie bitten Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 0621 / 174 – 5555 telefonisch zu melden.

Neckargemünd-Dilsberg/Rhein-Neckar-Kreis:

Einbruch in Gasthaus – Einbrecherduo entkommt im Schutz der Dunkelheit – Zeugen gesucht

 

Neckargemünd, Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Zwei bislang unbekannte Täter brachen am Donnerstagmorgen gegen 2 Uhr in ein Gasthaus in der Neckargemünder Straße ein. Dabei wurden sie von einem aufmerksamen Zeugen bemerkt, der sofort die Polizei verständigte. Noch vor dem Eintreffen der ersten Polizeistreife teilte der Zeuge mit, das die beiden Täter nun weggegangen seien. Das Duo konnte in der Neuhofer Straße, aus einem Gebüsch kommend, festgestellt und verfolgt werden, konnte jedoch im Schutz der Dunkelheit entkommen. Eine anschließende Fahndung mit Kräften aus Sinsheim, Eberbach, Heidelberg und der Diensthundeführerstaffel verlief ergebnislos. Zu den Tätern ist lediglich bekannt, dass sich um Jugendliche bzw. Heranwachsende gehandelt hat, beide trugen Kapuzenpullis. Wie sich herausstellte, hatten die Beiden ein Fenster aufgehebelt und waren in die Gaststätte eingestiegen. Im Schankraum wurden Schubladen durchwühlt, ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06223/92540 bei der Polizei in Neckargemünd zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 8. Dezember 2016, 11:29
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=198604 

Kommentare sind geschlossen

Werbung

goldankauf wiesloch bei heidelberg






















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen