Sinsheim: Mitfahrerin bei Unfall auf der B 39 leicht verletzt – Schaden über 10.000 Euro

Nicht mehr fahrbereit war der Mitsubishi Space Star eines aus Kirchardt stammenden Mannes nach einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 14 Uhr auf der B 39.

Der Mann war in Richtung Kirchardt gefahren, als der Wagen plötzlich auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern geriet. Bei seinem Versuch gegenzulenken, kollidierte er jedoch mit dem Bordstein und rutschte anschließend die Böschung hinunter. Eine 18-jährige Mitfahrerin zog sich leichte Verletzungen zu und wurde nach der Erstversorgung in einem Sinsheimer Krankenhaus weiterbehandelt. Das Auto, an dem Schaden von über 10.000 Euro entstand, musste von einem Abschleppunternehmen abtransportiert werden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 29. Januar 2020, 11:14
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=298538 

Kommentare sind geschlossen

Werbung





















goldankauf wiesloch bei heidelberg


Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen