Sinsheim: LKW verursacht Unfall und flüchtet – Zeugen gesucht!

Sinsheim: LKW verursacht Unfall und flüchtet – Zeugen gesucht!

Am Montag gegen 10:20 Uhr fuhr ein bislang unbekannter LKW-Fahrer mit einem gelben LKW auf der L550 von Sinsheim in Richtung Weiler, als er in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geriet. Ein entgegenkommender Sprinter-Fahrer musste hierdurch abbremsen. Aufgrund glatter Fahrbahn gelang es einer nachfolgenden 51-jährigen Volvo-Fahrerin nicht mehr rechtzeitig zu bremsen und fuhr auf den Mercedes auf. Durch den Unfall wurde die Volvo-Fahrerin leicht verletzt. Der LKW setzte seinen Weg fort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Der Volvo musste abgeschleppt werden. Durch den Unfall entstand ein Schaden von weit über 10.000 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise auf den LKW geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07261/690-0 beim Polizeirevier Sinsheim zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 1. Dezember 2020, 13:24
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=311207 

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen