Sinsheim-Hoffenheim: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt;

Sinsheim-Hoffenheim: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt; Rettungshubschrauber angefordert; Ortsdurchfahrt von Hoffenheim blockiert; Verkehr wird umgeleitet; Pressemitteilung Nr. 1

An der Einmündung Sinsheimer Straße/Eschelbacher Straße kam es am Donnerstagvormittag, kurz vor 10 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer nach ersten Erkenntnissen schwer verletzt wurde.

Nach den momentan vorliegenden Informationen übersah ein Autofahrer beim Einscheren von der Eschelbacher Straße in die Sinsheimer Straße den Biker und kollidierte mit ihm.

Ein Rettungshubschrauber ist angefordert. Rettungsdienste sind bereits vor Ort und kümmern sich um den Verletzten.

Die Ortsdurchfahrt von Hoffenheim ist derzeit blockiert. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 27. August 2020, 10:34
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=306628 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen