Sinsheim: Autofahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

POL-MA:

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis:

Autofahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt –

Zeugen gesucht

 

 

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Am Dienstagvormittag wurde ein Autofahrer bei einem Unfall in der Dührener Straße schwer verletzt.

Der Smart-Fahrer bog gegen 10.25 Uhr von der „Lange Straße“ nach links in die Dührener Straße ein, als es zum Zusammenstoß mit einem Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Sinsheim kam, das in Richtung Hauptstraße unterwegs war. Der Smart-Fahrer wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht, nachdem er von den Wehrleuten aus dem Fahrzeug befreit worden war. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt.

Während der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge kam es bis ca.11.40 Uhr zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Verkehrspolizei Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen werden gebeten, sich mit dieser unter Telefon 0621/174-4140 oder dem Polizeirevier Sinsheim unter Telefon 07261/6900 in Verbindung zu setzen.

Quelle : Polizeipräsidium Mannheim
Bilderstrecke ist NICHT Bestandteil der Polizeimeldung!
Fotos: Julian Buchner Sinsheim.TV
Veröffentlicht am 15. August 2017, 13:11
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=225051 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen