Bleiben Sie informiert  /  Sonntag, 21. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Schwetzingen: Teuerer Einparkversuch …

30. Juli 2017 | #Polizei, Blaulicht, Rhein-Neckar-Kreis

POL-MA:

Schwetzingen (Rhein-Neckar-Kreis):

Einparkversuch –

80.000 Euro Sachschaden und verletzte Beifahrerin

 

Schwetzingen (Rhein-Neckar-Kreis) (ots) – Eine 80-jährige Mannheimerin wollte am Sonntag, kurz nach 13.00 Uhr, auf dem Alten Messplatz in Schwetzingen einparken. Vermutlich aufgrund Fehlbedienung beschleunigte der Mercedes der Mannheimerin und fuhr auf einen zur Hebelstraße hin geparkten Geländewagen der Marke Hyundai auf. Der Geländewagen wurde durch den heftigen Anstoß auf die Hebelstraße geschleudert und blieb dort entgegen der ursprünglichen Fahrtrichtung auf dem rechten Fahrstreifen stehen. Die Parkplatzeinfriedung und eine Straßenlaterne wurden dabei umgerissen. Die Verursacherin rammte zunächst einen links neben dem Hyundai geparkten B-Klasse Mercedes, bevor sie ebenfalls durch den Grünbereich über die Hebelstraße fuhr und auf der gegenüberliegenden Straßenseite zwei gusseiserne Pfosten umfuhr und danach stehen blieb. Ein in der Hebelstraße abgestellter Pkw wurde durch einen weggeschleuderten Pfosten leicht beschädigt. Die Unfallverursacherin erlitt einen Schock. prDie 81-jährige Beifahrerin wurde verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Glücklicherweise kamen auf der stark frequentierten Hebelstraße keine weiteren Personen zu Schaden. Es entstand Sachschaden von rund 80.000 Euro. Die Hebelstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme und Reinigungsarbeiten gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Schwetzingen (Tel.: 06202/288-0) in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Leimen: Auto zerkratzt, Schaden circa 8.000 Euro – Zeugen gesucht!

Am Dienstag, den 09.07.2024 zerkratzte eine bislang noch unbekannte Täterschaft in der Zeit von 12 bis 13 Uhr einen schwarzen Mercedes-Benz, der in der Wilhelm-Haug-Straße geparkt war. Hierbei wurde das Auto einer 61-Jährigen im Bereich der rechten Hintertür, des...

Landratsamt verabschiedet sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den „wohlverdienten Ruhestand“

Sechs langjährige Mitarbeitende verabschiedete das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis am Montag, 8. Juli, in den wohlverdienten Ruhestand. In Vertretung des verhinderten Landrats Stefan Dallinger würdigte Verwaltungs- und Schuldezernent Ulrich Bäuerlein in einer...

U17-Ankunft in Eberbach

„Ein U-Boot in Eber, Eber, Eberbach …“ U17 ankert am Neckarlauer Mit großem Hallo, eigenem U-Boot-Song und einem extra angelegten Sandstrand begrüßten die Eberbacher das U-Boot U17 der Technik Museen Sinsheim Speyer. Von Heidelberg kommend machte der Schubverband mit...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau