Schönheits-OPs werden immer gefragter – auch bei Männern

Sixpack, volles Haar, markantes Kinn: So muss man heutzutage als Mann aussehen, um ernst genommen zu werden. Schon lange legen nicht mehr nur Frauen großen Wert auf ihr Äußeres. Regelmäßiger Sport, gesunde Ernährung und die genetische Veranlagung sind verantwortlich für das gute Aussehen; und nicht immer ist Mann mit Perfektion gesegnet. Aus diesem Grund werden Schönheits-Operationen immer populärer. Ja, richtig. Auch Männer lassen ab und zu mal nachhelfen, um z. B. faltenlos zu erscheinen oder Augenlider zu straffen. Wer attraktiv ist, hat schließlich mehr Chancen im Leben und ist meist auch erfolgreicher. Doch welche OPs werden dabei eigentlich am häufigsten durchgeführt? Und was gilt es sonst noch zu beachten?

 

Die beliebtesten Schönheits-Operationen bei Männern

 

Haartransplantation

 

Es ist das Problem der Männer: Haarausfall. Bei vielen beginnt er genetisch bedingt bereits ab dem 25. Lebensjahr. Über die Hälfte der Männer ab 50 ist betroffen. Bei vielen leidet natürlich das Selbstbewusstsein darunter, also versucht der Mann alles, um den Haarausfall zu vertuschen: Die verbliebenen Haare über die kahlen Stellen kämmen, ein Toupet bzw. eine Perücke aufsetzen und, und, und. Doch das Ganze hilft selbstverständlich nur vorübergehend; eine Haartransplantation hingegen kann endlich wieder für gesundes, volles Haar sorgen. Auch Prominente wie Jürgen Klopp haben eine Haartransplantation über sich ergehen lassen; die Ergebnisse lassen sich sehen! Ein Eingriff dauert zwischen 4 und 8 Stunden und kostet bis zu 6000 Euro.

 

Fettabsaugung

 

Hartnäckige Fettpolster hat fast jeder. Ob der Bierbauch oder die Hüfte; hat man sie erst einmal, kriegt man sie kaum noch weg. Doch der Arzt kann Abhilfe schaffen. Bei der sogenannten Liposuktion werden die Fettzellen mithilfe einer speziellen Kanüle unter der Haut abgesaugt. Die Kosten dafür belaufen sich auf ca. 2000-5000 Euro, je nach Klinik.

 

Gynäkomastie

 

Nicht nur Frauen lassen sich die Brüste verkleinern; Männer leiden oftmals an einer Vergrößerung der Brustdüse, wodurch sie im Alltag schnell Spott ausgesetzt werden. Insbesondere wenn Sport nicht mehr hilft, kommt so mancher Mann an den Rand der Verzweiflung. Um dem männlichen Schönheitsideal entsprechen und wieder Selbstbewusstsein aufbauen zu können, kann eine Gynäkomastie durchgeführt werden, bei der die männliche Brust wieder in normale Relation zum restlichen Körper gebracht wird. Nach nur 1-2 Stunden ist die Operation überstanden. Auch die Kosten sind dabei sehr überschaubar.

 

Faltenbehandlung

 

Falten sind nun einmal das Zeichen Nr. 1, was die Alterung betrifft. Möchte der Mann jedoch jung und voller Lebenskraft wirken, sind Falten dabei oft ein großes Problem; und nicht immer hilft Make-up. Um Gesichtsfalten zu glätten werden bestimmte Substanzen unter die Haut gespritzt, sodass die Gesichtszüge wieder geschmeidiger wirken und das Gesicht seine Elastizität zurückbekommt. Die Behandlung dauert sogar nur wenige Minuten.

Interesse geweckt? Hier finden Sie Schönheits-OPs aller Art. Ob Nasenkorrektur, Gynäkomastie oder Augenlid-Straffung: Vereinbaren Sie ganz einfach einen unverbindlichen Termin zur Beratung.

Veröffentlicht am 19. August 2017, 15:59
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=265539 

Kommentare sind geschlossen

Werbung

goldankauf wiesloch bei heidelberg






















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen