Rauenberg: Diebstahl von Osterhasen

Ein Familienvater aus Rauenberg versteckte in seiner Eigenschaft als Osterhasenstellvertreter im Laufe der Nacht von Samstag auf Sonntag, auf seinem umzäunten Gartengrundstück im Kapellenweg, mehrere Süßigkeiten, Osterhasen, sowie zwei Spielsachen für seine beiden Kinder. Als die Kinder schließlich am Sonntagmorgen auf die freudige Suche gehen wollten, konnten sie jedoch nichts mehr finden. Eine Nachschau des Vaters ergab, dass ein bislang unbekannter Täter die zuvor im Garten versteckten Sachen, im Gesamtwert von ca. 25EUR entwendet hatte. Das Polizeirevier Wiesloch hat die Ermittlungen zum Osterhasendieb aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 22. April 2019, 07:51
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=281142 

Kommentare sind geschlossen

Werbung













goldankauf wiesloch bei heidelberg










Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen