Polizeimeldung zum Unfall von Boris Vukcevic

Schwerer Unfall auf der B 45 – Pkw stößt nahezu frontal mit Lkw
zusammen – Pkw-Fahrer schwerstverletzt – B 45 bis auf Weiteres
gesperrt
Gem. Bammental/B 45: Schwerste Verletzungen erlitt ein Mercedesfahrer
bei einem Unfall am Freitagnachmittag, gegen 13.40 Uhr auf der B 45
zwischen Bammental und Mauer. Der Mann fuhr in Richtung Mauer und
kam aus bislang noch nicht bekannter Ursache auf dem „Krähbuckel“ nach
links auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden 40
Tonnen Lkw zusammen, der von einem 50-Jährigen gefahren wurde.
Der Pkw Fahrer wurde an der Unfallstelle notärztlich erstversorgt und anschließend
mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen.
Der Lkw Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu und wurde zur ambulanten
Behandlung ebenfalls in eine Krankenhaus gebracht.
Die B 45 wird für die Dauer der Unfallaufnahme und die Bergung der beiden
Fahrzeuge bis auf Weiteres gesperrt bleiben.
Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 150.000 Euro.
Der Heidelberger Unfalldienst hat die Ermittlungen zur Unfallursache übernommen,
die Staatsanwaltschaft Heidelberg hat einen Sachverständigen
eingeschaltet.
Freitag, 28. September 2012, 15.45 Uhr

Veröffentlicht am 28. September 2012, 19:11
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=9685 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen