Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 16. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Neuer Impfstoff Nuvaxovid: Landratsamt stellt Termine ein, wenn die zugeteilte Menge bekannt ist

21. Februar 2022 | Allgemeines, Das Neueste, Gesellschaft, Gesundheit, Leitartikel, Orte, Rhein-Neckar-Kreis, ~ Umland

Neuer Impfstoff Nuvaxovid: Landratsamt stellt Termine ein, sobald klar ist, wann und wieviel das Land zur Verfügung stellt

In Kürze wird es in Deutschland den fünften zugelassenen Impfstoff für die Coronavirus-Schutzimpfung geben. Nachdem der Bund die Bereitstellung des Vakzins Nuvaxovid der Firma Novavax für die laufende Woche (KW 8) angekündigt hatte, teilte das Land Baden-Württemberg mit, unmittelbar nach Bereit-stellung durch den Bund die gesamte Liefermenge an die Stadt- und Land-kreise auszuliefern. Der genaue Auslieferungstermin hierfür ist allerdings noch nicht bekannt. Momentan geht das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis davon aus, spätestens ab der ersten Märzwoche mit Impfungen mit dem Impfstoff Nuvaxovid beginnen zu können. Diese Impfungen werden zunächst nur in den beiden Impfstützpunkten Rhein-Neckar (Heidelberg, PHV) und Sinsheim möglich sein.

„Termine für Novavax-Impfungen werden wir in unserem kreiseigenen Terminbuchungstool (https://c19.rhein-neckar-kreis.de/impftermin) allerdings erst dann freischalten, wenn wir auch sicher wissen, ab wann und in welcher Menge wir den Impfstoff erhalten“, erklärt der ärztliche Leiter Impfen im Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis, Christoph Schulze. Ein Kontingent davon wird zunächst für die nach §20a IfSG von der einrichtungsbezogenen Impfpflicht betroffene Bevölkerungsgruppe vorgehalten – das Kontingent umfasst sowohl die Dosis für die Erst- als auch für die Zweitimpfung.

„Wir werden aber auf jeden Fall auch Termine einstellen für Personen, die eine Impfung mit Nuvaxovid wünschen. Sobald die Termine eingestellt sind, werden wir natürlich umgehend die Öffentlichkeit informieren“, so Schulze weiter. Die Buchungen für Impftermine (egal welches Vakzin) sind selbstverständlich auch über die Hotline des Gesundheitsamts (06221/522-1881 – unter der Woche erreichbar von 7.30 bis 16 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 bis 14 Uhr) möglich.

Silke Hartmann Pressesprecherin Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren…

„Sommer im Kreis“: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis startet kreativen Fotowettbewerb

„Sommer im Kreis“: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis startet kreativen Fotowettbewerb Unter dem Motto „Sommer, Sonne, Fotozeit“ lädt das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis alle Fotobegeisterten herzlich ein, am Fotowettbewerb „Sommer im Kreis“ teilzunehmen und die schönsten...

Straßensperrung Kleingartach vom 29. Juli bis 17. August

Ortsdurchfahrt Kleingartach vom 29. Juli bis 17. August gesperrt Ortsdurchfahrt Kleingartach, L 1110, Güglinger Straße vom 29. Juli bis 17. August gesperrt - Umleitung über Brackenheim Aufgrund von Straßenbauarbeiten in Eppingen-Kleingartach, Güglinger Straße muss die...

50 Jahre Freizeitbad Reichartshausen

Die Sinsheimer Erlebnisregion präsentierte sich beim Jubiläum Am vergangenen Samstag, den 13. Juli, präsentierte sich die Sinsheimer Erlebnisregion mit einem Infostand beim 50-jährigen Jubiläum des Freizeitbades Reichartshausen. Die vielen Besucher hatten bei gutem...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau