Neidenstein: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person – Rettungshubschrauber im Einsatz – Pressemeldung Nr. 1

Neidenstein: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person – Rettungshubschrauber im Einsatz – Pressemeldung Nr. 1

Nach einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen, gegen 9 Uhr auf der K 4191 zwischen Epfenbach und Neidenstein, bei dem nach ersten Erkenntnissen eine Person schwer verletzt wurde, ist die K 4191 derzeit in beide Richtungen voll gesperrt. Polizei und Rettungskräfte sind im Einsatz, ein Rettungshubschrauber ist auf dem Anflug. Nähere Informationen zum Unfallgeschehen liegen derzeit noch nicht vor.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 13. Januar 2021, 10:34
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=312546 

Kommentare sind geschlossen

Werbung





















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen