Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 18. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Neckargemünd – Hund überlebte nur knapp an einem Giftköder

24. April 2023 | #Polizei, Blaulicht, Das Neueste, Neckargemünd

Nur mit Glück überlebte der Hund einer 52-Jährigen einen ausgelegten Giftköder. Das Tier hatte am Mittwoch, gegen 19 Uhr, ein mutmaßlich vergiftetes Würstchen im Vorgarten eines Anwesens in der Straße Am Mühlrain gefunden und gefressen. Als die Besitzerin bemerkte, das etwas mit ihrem Hund nicht stimmte, reagierte diese sofort und brachte ihren Liebling zum Tierarzt. Dort pumpte man dem Hund den Magen aus und konnte ihm so das Leben retten. Inzwischen geht es dem Vierbeiner wieder besser.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei hat eine bislang unbekannte Täterschaft den Köder gezielt in den Garten der Hundehalterin geworfen, wohl in der Absicht das Tier zu vergiften.

Das vom Hund erbrochene Würstchen wurde für eine toxikologische Untersuchung in ein Labor geschickt.

Die Polizei nahm die Ermittlungen wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz auf.

Da davon auszugehen ist, dass es sich bei der Tat um einen gezielten Angriff auf den Hund handelte, besteht nach derzeitigem Stand der Ermittlungen keine Gefahr für weitere Tiere.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Neckargemünd, unter der Telefonnummer 06223/9254-0, zu melden.

Quelle: PP Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren…

AVR Kommunal gewinnt VKU Creativ-Preis 2024

Auszeichnung würdigt innovative Personalgewinnungsstrategie Die AVR Kommunal AöR wurde mit dem begehrten VKU Creativ-Preis 2024 der Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit für ihre innovative und erfolgreiche Personalgewinnungsstrategie ausgezeichnet. Der Preis wurde im...

Ein Jahr lang unter Schäfern: Bärbel Schäfer zu Gast in Sinsheim

"Ein anderer Blick aufs Leben" Die Journalistin und Moderatorin Bärbel Schäfer war am Montag, 13. Mai mit ihrem neuesten Buch „Eine Herde Schafe, ein Paar Gummistiefel und ein anderer Blick auf Leben“ zu Gast in der Stadtbibliothek Sinsheim. Im Gepäck hatte sie viele...

Wer vermisst sein Huhn? – Verlorenes Huhn in Rauenberg aufgefunden

Huhn verloren gegangen: Besitzer gesucht! Ein ungewöhnlicher Vorfall ereignete sich heute Abend (16. Mai) gegen 20:30 Uhr in der Suttenstraße in Rauenberg. Eine Passantin wurde aufmerksam auf verzweifelte Laute, die aus einer ungewöhnlichen Quelle stammten: einem...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau