Neckargemünd: Einbrecher auf frischer Tat von Streife festgenommen

Neckargemünd: Einbrecher auf frischer Tat von Streife festgenommen

Am frühen Donnerstagmorgen gegen 02:10 Uhr stiegen zwei Täter im Alter von 20 und 21 Jahren im Alten Postweg über ein Fenster in das Schulzentrum ein und entwendeten mehrere Hygieneartikel. Durch die ausgelöste Alarmanlage wurde die Polizei alarmiert. Eine Streife konnte die Täter auf frischer Tat antreffen. Einem der Täter gelang es zu flüchten, der weitere Täter konnte widerstandslos festgenommen werden. Bei der Durchsuchung des jungen Mannes fanden die Beamten eine täuschend echt wirkende Spielzeugwaffe auf. Weitere Ermittlungen führte die Polizisten schließlich zu dem Mittäter. Ob die beiden Einbrecher für weitere Taten verantwortlich sind, zeigen die weiteren Ermittlungen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 8. Mai 2021, 16:31
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=316120 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen