Meckesheim/Eschelbronn: Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen; L 549 voll gesperrt

Meckesheim/Eschelbronn: Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen; L 549 voll gesperrt; Pressemitteilung Nr. 1

Wegen eines Verkehrsunfalls, an dem drei Fahrzeuge beteiligt sind, ist die L 549, zwischen Meckesheim und Eschelbronn derzeit voll gesperrt. Nach ersten Erkenntnissen kam es gegen 6.45 Uhr zu einem Auffahrunfall der drei Fahrzeuge, darunter ist auch ein Motorradfahrer, der verletzt wurde. Ob noch weitere Personen verletzt wurden ist noch unklar. Rettungsdienste sind vor Ort. Der exakte Unfallhergang steht ebenfalls noch nicht fest. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 18. September 2020, 08:17
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=308056 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen