Mauer: Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Mauer: Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag gegen 17:30 Uhr auf der B45/Abfahrt Mauer-Mitte. Eine 23-jährige bog mit ihrem VW von Mauer-Mitte kommend auf die B45 ab und missachtete hierbei die Vorfahrt einer 48-jährigen Mercedes-Fahrerin, welche in Richtung Neckargemünd unterwegs war, woraufhin es zur Kollision der beiden Fahrzeuge kam. Die 23-jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt, die 48-jährige und ihre 19-jährige Beifahrerin leicht. Alle Verletzten wurden mit Rettungswagen in eine Klinik gefahren. Der Sachschaden beträgt rund 20.000 EUR.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 13. Oktober 2020, 16:39
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=309529 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen