Mannheim-Käfertal: Missachtung der Vorfahrt führt zu Unfall – Verursacher flüchtet

01.03.2019 – 14:57

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Am Freitagvormittag ereignete sich Auf dem Sand ein Verkehrsunfall, wobei der Verursacher flüchtete. Der bislang Unbekannte fuhr mit seinem Fahrzeug von der Edisonstraße kommend auf die Straße Auf dem Sand. Dabei übersah dieser wohl die vorfahrtsberechtigte Fahrerin eines Renaults, welche in Richtung Obere Riedstraße fuhr. Die 54-Jährige leitete eine Vollbremsung ein, kam jedoch aufgrund der regennassen Fahrbahn von der Fahrbahn ab. Dabei stieß sie mit einem geparkten Mercedes zusammen. Es entstand ein Unfallschaden von mindestens 3.000 EUR. Der Unfallverursacher setzte unbekümmert seine Fahrt fort. Die Beamten des Polizeireviers Mannheim-Käfertal haben die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 1. März 2019, 14:57
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=278168 

Kommentare sind geschlossen

Werbung









goldankauf wiesloch bei heidelberg














Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen