Bleiben Sie informiert  /  Montag, 17. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Mannheim /Heidelberg: Tag des Einbruchschutzes

21. Oktober 2019 | #Polizei, Allgemeines, Blaulicht, Das Neueste, Orte, Rhein-Neckar-Kreis, ~ Umland, ~~ Überregional

Mannheim /Heidelberg: Tag des Einbruchschutzes Eröffnungsveranstaltung des Landes Baden-Württemberg in Mannheim – Informationsfahrzeug tourt durch die Region

Mit Beginn der dunklen Jahreszeit steigt das Risiko, Opfer eines Einbruchs zu werden. Durchwühlte Schränke, offenstehende Fenster, Chaos und Verwüstung sind für die Opfer von Einbrüchen leider oftmals Realität. Egal ob Einbruchversuch oder vollendetes Eindringen in den Wohnraum: Vielen Opfern macht ein Einbruch auch danach noch lange zu schaffen, denn die Tat bedeutet einen erheblichen Eingriff in die Privatsphäre und das vertraute Gefühl von Sicherheit in den eigenen vier Wänden geht verloren. Aus diesem Grund ist der Einbruchschutz ein Handlungsschwerpunkt auch in der polizeilichen Kriminalprävention.

Unter dem Motto „Eine Stunde für mehr Sicherheit“ wird daher jährlich am letzten Sonntag im Oktober, dem Tag der Zeitumstellung auf die Winterzeit, der bundesweite Tag des Einbruchschutzes begangen. Bei zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen der Polizei und ihrer Kooperationspartner in den etablierten Netzwerkstrukturen werden die Bürgerinnen und Bürger im ganzen Bundesgebiet über Einbruchschutz, Sicherheitsempfehlungen und Beratungsmöglichkeiten der Polizei informiert.

Die diesjährige landesweite Eröffnungsveranstaltung findet unter der Regie des Polizeipräsidiums Mannheim am Sonntag, 27.Oktober 2019 in der Zeit von 11.00 bis ca. 16.00 Uhr im Stadthaus Mannheim, N 1 1, statt. Um 11.00 Uhr wird der Tag des Einbruchschutzes von Polizeipräsident Andreas Stenger und dem Ersten Bürgermeister Christian Specht der Stadt Mannheim eröffnet. Das Polizeimusikkorps Mannheim sorgt für die musikalische Untermalung der Veranstaltung.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der polizeilichen Kriminalprävention Mannheim und Ludwigshafen werden die aktuellsten Sicherheitsempfehlungen der Polizei vorstellen und für Fragen rund um das Thema Einbruchschutz und ein sicheres Leben zur Verfügung stehen. Das Informationsfahrzeug der Polizei ist mit aktuellen und gängigen sicherungstechnischen Vorrichtungen und Exponaten ausgestattet. Die Expertinnen und Experten der kriminalpolizeilichen Beratungsstellen erläutern an konkreten Beispielen profund, produktneutral und kompetent die Möglichkeiten der technischen Sicherung und erstellen individuelle Sicherheitsempfehlungen. Im Erdgeschoss des Stadthauses ist eine kleine „Info- und Ausstellungsmeile“ mit elf Fachfirmen, auch die Präventionsvereine informieren über ihre Schwerpunkte. Vor dem Stadthaus steht das Informationsfahrzeug des Landeskriminalamts Baden-Württemberg (LKA BW).

Am Rande des Programms gibt es zudem die Möglichkeit, Polizeifahrzeuge aus verschiedenen Epochen zu bewundern – vom polizeilichen Oldtimer bis zum topmodernen Streifenwagen.

Der Tag des Einbruchschutzes ist in eine „Sicherheits-Tour“ mit dem Informationsfahrzeug des LKA BW in der Zeit vom 24. Oktober 2019 bis 4. November 2019 an mehreren Orten im Präsidiumsbereich eingebettet.

Die bislang geplanten Termine sind:

– 24.10.19, 09.30 – 12.30 Uhr, MA-Gartenstadt, Neueichwaldstr./Donarstr.
– 24.10.19, 13.30 – 17.00 Uhr, MA-Käfertal, Parkplatz am Rathaus, Wormser Str. 1
– 25.10.19, 09.30 – 12.30 Uhr, Reilingen, Parkplatz am Rathaus, Hockenheimer Str. 1
– 25.10.19, 13.30 – 17.00 Uhr, Hockenheim, Parkplatz am Rathaus, Rathausstr. 1
– 27.10.19, 11.00 – 16.00 Uhr, Tag des Einbruchschutzes in Mannheim, Paradeplatz/Stadthaus
– 28.10.19, 09.30 – 12.30 Uhr, Ilvesheim, Parkplatz REWE, Brückenstr. 5
– 28.10.19, 13.30 – 17.00 Uhr, Heddesheim, Parkplatz EDEKA-Zipser, Oberdorfstr. 8
– 29.10.19, 09.30 – 12.30 Uhr, Edingen, Parkplatz am Rathaus, Hauptstr. 60
– 29.10.19, 14.00 – 18.00 Uhr, Leimen, Parkplatz LIDL, Stralsunder Ring 29
– 30.10.19, 09.30 – 13.00 Uhr, Schönau/Rhein-Neckar-Kreis, Parkplatz EDEKA, Greiner Str. 6
– 30.10.19, 14.00 – 18.00 Uhr, Schönbrunn/Rhein-Neckar-Kreis, Parkplatz am Rathaus, Herdestr. 2
– 31.10.19, 09.30 – 13.00 Uhr, Helmstadt, Parkplatz PENNY, Friedhofweg 13
– 31.10.19, 14.00 – 18.00 Uhr, Meckesheim, Parkplatz ALDI, Brühlweg 13
– 04.11.19, 10.00 – 18.00 Uhr, Abschlussveranstaltung bei der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle Heidelberg, Römerstr. 2 – 4

Bei der Abschlussveranstaltung am 4. November 2019 in Heidelberg werden auch eine kleine Fahrzeugshow mit einem alten Polizei-VW-Käfer, einem Motorrad und ein aktueller Streifenwagen präsentiert.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Das könnte Sie auch interessieren…

Rauenberg – 14-Jährige ohne Führerschein unterwegs

Am frühen Samstagmorgen, kurz vor 02:00 Uhr, kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Wiesloch in Rauenberg eine Audi-Fahrerin. Im Laufe der Kontrolle stellte sich heraus, dass die Fahrerin des Fahrzeuges erst 14 Jahre alt ist und nicht im Besitz...

A6/Sinsheim – Zwei schwerverletzte Personen nach Überschlag

Schwerer Unfall auf der A6 bei Sinsheim: Fahrzeug überschlägt sich, zwei schwerverletzte Personen Am gestrigen Nachmittag (15.06.2024) ereignete sich auf der Autobahn A6 in Höhe der Anschlussstelle Sinsheim Süd Richtung Mannheim ein schwerer Verkehrsunfall. Kurz nach...

25. Sparkasse Kraichgau-Lauf: nur noch 100 Tage bis zum Jubiläumslauf

Genügend Zeit sich noch ausgiebig auf diese sportliche Herausforderung vorzubereiten Am 22.09.2024 findet der 25. Sparkasse Kraichgau-Lauf statt. Die Organisatoren des Rohrbacher Lauftreff blicken schon heute mit ein wenig stolz auf ihren Jubiläumslauf voraus....

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau